Mein Konto
    A Serious Man
     A Serious Man
    21. Januar 2010 Im Kino | 1 Std. 45 Min. | Tragikomödie
    Regie: Joel Coen, Ethan Coen
    |
    Drehbuch: Joel Coen, Ethan Coen
    Besetzung: Michael Stuhlbarg, Sari Lennick, Richard Kind
    Pressekritiken
    4,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 205 Wertungen, 13 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Vorführungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Larry Gopniks (Michael Stuhlbarg) Bilderbuchleben zerbricht, ohne dass er eine Vorwarnung erhalten hat: Seine Ehefrau Judith (Sari Lennick) möchte die Scheidung, während das FBI auf die beim illegalen Glücksspiel eingesetzten Mathematikfähigkeiten seines hochbegabten Bruders Arthur (Richard Kind) aufmerksam wird. Mit Sohnemann Danny (Aaron Wolff) kann Larry auch nicht zufrieden sein, denn der Sprössling interessiert sich mehr für Marihuana und Rockmusik als für die Schule. Doch damit nicht genug: Töchterchen Sarah (Jessica McManus) stibitzt aus dem väterlichen Portemonnaie Geld, um sich die Nase verschönern zu lassen. Und der südkoreanische Student Clive (David Kang) ist für eine bessere Note gar bereit, Larry einen prallgefüllten Geldumschlag zuzustecken…

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    A Serious Man
    Von Jens Hamp
    Als die Oscar-veredelten Coen-Brüder zuletzt einen Abstecher in das verschneite Minnesota machten, plagte sie das liebe Geld. Jerry Lundegaard hatte nämlich keines und ließ deshalb kurzerhand seine Ehefrau entführen. Nunmehr kehren die Filmemacher in ihren Heimatstaat zurück – und wieder sind einige Penunzen der Auslöser für eine haarsträubende Sinnsuche. Doch im Gegensatz zu den Fargo-Komplikationen hat der gottestreue Larry Gopnik plötzlich zu viele Scheine in seiner Schreibtischschublade. In der Folge trotzt der jüdische Physikprofessor wacker den Hiobsbotschaften, die die Coens ihm eröffnen, und verhilft den Kreativköpfen zu einer wunderbar kauzigen Dramödie. Allerdings entfaltet sich das feine Bouquet von „A Serious Man“ erst, wenn der vielschichtige Film etwas sacken konnte.Ohne jede Vorwarnung bricht Larry Gopniks (Michael Stuhlbarg, Der Mann, der niemals lebte) Bilderbuchleben w
    A Serious Man Trailer DF 1:34
    A Serious Man Trailer DF
    17.164 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    A Serious Man Videoclip DF 0:10
    A Serious Man Videoclip DF
    2.523 Wiedergaben
    A Serious Man Videoclip (2) DF 1:20
    A Serious Man Videoclip (2) DF
    21 Wiedergaben
    A Serious Man Videoclip (3) DF 1:27
    A Serious Man Videoclip (3) DF
    18 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die 100 besten Filme des 21. Jahrhunderts
    News - Bestenlisten
    Die britische BBC hat 177 Kritiker aus aller Welt befragt – und nun eine Liste mit den 100 besten Filmen seit dem Jahr 2000…
    Mittwoch, 24. August 2016
    Keine Pause für die Coen-Brüder
    News - In Produktion
    Neben ihrem neuen Film No Country For Old Men, der in Cannes erstmals zu sehen sein wird, haben das Regie-Duo Joel und Ethan…
    Dienstag, 24. April 2007

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Stuhlbarg
    Rolle: Larry Gopnik
    Sari Lennick
    Rolle: Judith Gopnik
    Richard Kind
    Rolle: Arthur Gopnik
    Fred Melamed
    Rolle: Sy Ableman

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 8. April 2018
    Im Kern tragische Persönlichkeitsstudie, die immer dann am stärksten ist, wenn sie eben diese tragischen Handlungsstränge forciert, und sich nicht - wie leider zu oft - damit begnügt, ein paar Gags zur Farce aneinanderzureihen.
    Jimmy v
    Jimmy v

    459 Follower 506 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 13. Januar 2012
    Ja, nun, die Coens sind ein Garant für Qualität. Selbst deren schwächere Werke wie Ladykillers oder Ein (un)möglicher Härtefall haben mir sehr gut gefallen. A Serious Man nun ist durch und durch komplexer. Das Ende mag erst einmal unbefriedigend wirken, macht aber Sinn. Dennoch wurde ich mir dem Film nur bedingt warm. Vielleicht liegt es eben am Jüdischen, dass einem als Religion doch einfach fremder sein mag. Doch - profanerer Natur - ...
    Mehr erfahren
    Gringo93
    Gringo93

    315 Follower 429 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 26. Januar 2016
    Fazit: Ein weiterer Geniestreich der Coen-Brüder, dessen unglaublich intelligenter und trockener Humor, gute Darsteller und emotionalen Szenen den Film zu einem Meisterwerk machen.
    Csöpi
    Csöpi

    12 Follower 48 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 15. Juni 2017
    Skurril, komisch, tragisch, absurd, philosophisch, außergewöhnlich. Die Cohen-Brüder beweisen wieder einmal, dass sie zu den besten Geschichtenerzählern Hollywoods gehören und begeistert mit dieser grandios gespielten, unkonventionell erzählten und vor Kreativität sprühenden Tragikomödie.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Tobis-Melodiefilm GmbH
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 7 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2009, Die besten Filme Tragikomödie, Beste Filme im Bereich Tragikomödie auf 2009.

    Back to Top