Mein Konto
    Apollo 13
     Apollo 13
    19. Oktober 1995 Im Kino / 2 Std. 20 Min. / Drama, Abenteuer
    Regie: Ron Howard
    Drehbuch: William Broyles Jr., Al Reinert
    Besetzung: Tom Hanks, Bill Paxton, Gary Sinise
    Pressekritiken
    4,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    4,2 484 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Kaum ein Jahr ist vergangen, seitdem der erste Mensch den Mond betreten hat - die amerikanische Öffentlichkeit verliert langsam das Interesse an den teuren Weltraummissionen. Doch mit der Mondmission Apollo 13 ändert sich das schlagartig. 55 Stunden nach dem Start versetzt ein Knall den drei Astronauten Jim Lovell (Tom Hanks), Fred Haise (Bill Paxton) und Jack Swigert (Kevin Bacon) einen Schock: Gas strömt aus den Sauerstofftanks und die Energieversorgungen bricht teilweise zusammen. In Houston kämpfen der leitende Flight Director Gene Kranz (Ed Harris) und seine NASA-Mitarbeiter verzweifelt um das Leben der Astronauten. Jeder weiß: Es gibt kaum Chancen, die Männer lebend auf die Erde zurückzuholen...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Apollo 13
    Von Carsten Baumgardt
    „Houston, wir haben ein Problem.“ Das sind wahrscheinlich die berühmtesten und meistzitierten Worte in der Geschichte der bemannten Raumfahrt. Die Dramatik, die zu dieser nüchternen Aussage gehört, übertrifft den Ereigniswert der ersten Mondlandung am 21. Juli 1969, 3.56 Uhr MEZ, durch die Amerikaner Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins bei weitem. Eben dieser grandios gescheiterten Mission, die vom 11. bis 17. April 1970 die Welt in Atem hielt, widmet sich Ron Howards brillantes Raumfahrt-Drama „Apollo 13“. Weniger als ein Jahr ist vergangen, nachdem das Team Armstrong mit Apollo 11 als erste Menschen den Mond betrat. Die amerikanische Öffentlichkeit hat sich an die astronomisch teuren Weltraummissionen gewöhnt und gleichzeitig das Interesse verloren. Der Erzfeind Sowjetunion wurde im Weltraumwettlauf überraschend, aber vernichtend geschlagen. Keine guten Vorzeichen für di...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Apollo 13 Trailer OV 2:33
    Apollo 13 Trailer OV
    3907 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Hanks
    Rolle: Jim Lovell
    Bill Paxton
    Rolle: Fred Haise
    Gary Sinise
    Rolle: Ken Mattingly
    Ed Harris
    Rolle: Gene Kranz
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Pato18
    Pato18

    User folgen 1033 Follower Lies die 985 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2014
    "Apollo 13" ist ein absoluter topfilm. er ist sehr spannend und gibt die wahre geschichte auch sehr gut wieder! schon klasse was den vielen leuten alles so eingefallen ist um diese 3 Männer da oben zu retten! schauspielerisch von allen darstellern erste sahne gespielt und ja warum keine 5 sterne... es ist schwer, aber eigentlich hat er es verdient und es ist einfach nur ein tick wo es mir zu wenig war. wirklich nur minimal also eigentlich ist es ...
    Mehr erfahren
    crimson
    crimson

    User folgen 6 Follower Lies die 80 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 21. August 2011
    Ein durchweg spannendes und besonders gegen Ende hin emotionales Werk. Wahrscheinlich der beste Film, den Ron Howars in seiner Vita zu stehen hat. Allerdings störten teilweise ein Tick zu viel Pathos (das werden die Amis wohl nie auf ein erträgliches Maß runterdrehen...) und ein paar Detailfehler, wie die Darstellung der Sterne in einer Mondlandungssequenz. Die Astronauten haben damals keine Sterne gesehen, genauso wie auf den Bildern keine zu ...
    Mehr erfahren
    MarquisDePosa
    MarquisDePosa

    User folgen 4 Follower Lies die 71 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 22. Juni 2014
    Es ist einer der größten Rettungsaktionen in der Geschichte der Menschheit. "Failure is not an Option!" - Versagen ist keine Option. Das waren die Worte von Flight Controller Gene Kranz (hier gespielt von Ed Harris), Missionsleiter von Apollo, als Apollo 13 auf dem Weg zum Mond plötzlich in eine Notsituation gerät. Astronaut Jim Lovell (Tom Hanks) und seine Crew sind dazu gezwungen, die beschädigte Raumkapsel zu verlassen und in die ...
    Mehr erfahren
    Smile
    Smile

    User folgen 1 Follower Lies die 26 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 26. April 2020
    Ich fand den Film total langweilig. Die ganze Zeit schweben die Drei in der Kapsel und reden mit der Basis auf der Erde, was alles grad klappt und was nicht. Die Schauspieler sind toll, aber in anderen Filmen. Dieser Film ist ereignislos, plätschert dahin und auch Emotionen wie Dramatik und Anspannung sind nicht intensiv genug vorhanden.
    7 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Cooles Easter-Egg bei "The Mandalorian": Habt ihr den Verweis auf einen Kino-Klassiker bemerkt?
    NEWS - Serien im TV
    Montag, 16. November 2020
    In „The Mandalorian“ gibt es viele Anspielungen auf das „Star Wars“-Universum, doch Regisseurin Bryce Dallas Howard brachte...
    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Gute Filme gibt es viele bei Netflix. Doch was aus der großen Auswahl schauen? Wir nennen euch die besten Filme auf Netflix,...
    19 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 1995
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 62 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top