Mein Konto
    Mission: Impossible
    Durchschnitts-Wertung
    4,1
    1729 Wertungen
    Deine Meinung zu Mission: Impossible ?

    21 User-Kritiken

    5
    1 Kritik
    4
    10 Kritiken
    3
    8 Kritiken
    2
    1 Kritik
    1
    1 Kritik
    0
    0 Kritik
    Sortieren nach:
    Die hilfreichsten Kritiken Neueste Kritiken User mit den meisten Kritiken User mit den meisten Followern
    nada-
    nada-

    33 Follower 120 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 24. Januar 2012
    Brian De Palma hat mit "Mission: Impossible" nicht nur eine äusserst spannende Agentengeschichte auf die Leinwand gezaubert, sondern gleichzeitig eine Legende erschaffen: Ethan Hunt. Der Auftakt der Reihe ist im Vergleich zu den nachfolgenden Teilen noch als eine Hommage an das Serienvorbild zu verstehen, schafft es, einen besonderen Charme aus dem Zusammenspiel der Darsteller zu gewinnen - alleine Tom Cruise' sympathisches Schauspiel ist ein Blick wert - und eine geniale Verschwörungsgeschichte zu erzählen. Für mich ist Verrat ohnehin eines der interessantesten Themen, die man behandeln kann, da unser gesellschaftliches Zusammenleben auf Vertrauen aufbaut. Und gerade in dem Metier, wo Geheimnisse das Überleben bedeuten, lasse ich mich gerne von De Palma verführen.
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    358 Follower 474 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 28. März 2015
    Fazit: Tom Cruise einer wenigen Actionfilme die ich gut finde. Brian De Palma macht mit Mission: Impossible ein guten Auftakt einer Agenten-Filmreihe.
    PostalDude
    PostalDude

    813 Follower 938 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 21. April 2017
    Superspannend, Action & Stunts sind auch gelungen, (wenn es sie gibt ;) ) Storywendungen sind auch einige vorhanden, einfach nur ein geiler Film! :)
    Pato18
    Pato18

    2.001 Follower 985 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 14. November 2012
    keine frage "Mission:Impossible" ist ein guter film!! sehr geile actionszenen, sehr gute schauspieler und geile story! aber nicht alles ist bei diesem film perfekt manche szenen sind zu überzogen! aber im grossen und ganzen ein super klassiker,den man sich reinziehen kann!
    Cursha
    Cursha

    6.449 Follower 1.044 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 18. September 2016
    Dank Tim Cruise und der tollen Aktion ist hier ein richtig guter Film entstanden, der sich sehen lässt. Auch die Musik ist richtig große Klasse, auch wenn die Handlung, meiner Meinung nach, etwas dünn geraden ist.
    Davki90
    Davki90

    33 Follower 251 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Juli 2023
    Der Beginn einer Kultreihe und die wohl grösste Konkurrenz zu James Bond. Smarter Held, diabolische Schurken, hübsche Frauen und eine eigentlich unlösbare Mission. "Mission: Impossible". Es wurde sogar ein Wortspiel daraus. Die Musik, gehört zum wohl bekanntesten, was so Filmmusik angeht. Tom Cruise wurde einer der gefeierten Actionhelden, er macht ja viele oder gar alle seiner Stunts selbst. Unfassbar, dieser Typ. Man merkt, dass sich die reihe im laufe der Zeit stark verändert hat. Doch für die damalige Zeit, war es echt gut. Jean Reno taucht auch noch auf, in diesem Streifen. Hat wohl damals niemand gedacht, dass schon bald der 7. Teil im Kino startet.
    omaha83
    omaha83

    67 Follower 202 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Spannend erzählte, wenig interessante Geschichte. Die beiden Höhepunkte, der Einbruch und die Zugfahrt sind stimmig und spektakulär in Szene gesetzt wurden. Schauspielerisch ist alles auf solidem Niveau aber leider hat die Geschichte doch zu viele Logiklöcher. Der Film unterhät aber nichts desto trotz.
    niman7
    niman7

    816 Follower 616 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 6. Juni 2012
    Brian De Palma schuf mit Mission: Impossible einen tollen Action Film und zugleich eine Kultfigur: Ethan Hunt! Was die Story angeht, und das ist mir deutlich wichtiger als die Effekte und die Action, ist leider sehr schwach. Verschwörungsgeschichten mag ich sehr aber das hier war mir doch ein tick zu kompliziert und unlogisch. Vor Allem am Schluss, wirkt das so als würde De Palma alles auf einen Haufen werfen und dabei fest beten das was gutes dabei rauskommt. Leider hat er nicht genug gebettet. Das Ende war mehr als enttäuschend und kaum nachvollziehbar und realistisch schon gar nicht. Was Action angeht, bietet der Film einiges und solche Szenen wie die Verfolgungsjagt im Tunnel sieht atemberaubend aus. Cruise spielt gewohnt sehr stark. Ich bin ein großer Fan von ihm und sehe ihn sehr gerne. Der Rest der Crew ist mehr oder weniger solide. Keiner sticht besonders hervor oder hat ein einprägenden Eindruck hinterlassen. Was Musik angeht, fand ich die oft zu "viel". Die Musik ist zu sehr in den Vordergrund geraten und wirkte wichtiger als die Handlung. Oft fühlte es sich für mich so an wie ein Musikvideo. Der unvergleichbarer Tittelsound ist sehr gut und passt wunderbar zum Film. FAZIT: Mission: Impossible ist ein sehr guter Action Film der mit vielen tollen Action Szenen brilliert. Leider ist die Story sehr schwach, vorhersehbar, unrealistisch und viel zu kompliziert.
    Moritz
    Moritz

    3 Follower 16 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Januar 2020
    Der Beginn eines Filmreiheklassikers. Packender Beginn, aber meiner Meinung nach kommt dann nicht mehr viel nach. Tom Cruise (Ethan Hunt) überzeugt als einziger in seiner Rolle. Generell ein sehr schwacher Plot bzw. eine schwache Handlung. Jon Voight kann in seiner Bösewichtrolle als Jim Phelps überhaupt nicht überzeugen. Einzig allein die Szene im CIA-Hauptgebäude erweckte Nervenkitzel in mir. Man darf diesen Film aber vermutlich nicht mit den neueren Teilen vergleichen. 2,5 Sterne.
    aufder LAUer_11
    aufder LAUer_11

    5 Follower 99 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 4. Oktober 2022
    Der Film ist einfach super gut anzuschauen (Ästhetik), die Kamera, die Dialoge, für einen Actionfilm wirklich außergewöhnlich.
    Die Handlung ist packend, man weiß nie richtig bescheid und kann als Zuschauer gut mitfiebern. Außerdem auch wirklich unterhaltsam, vor allem durch die Spannung in einigen Szenen. Hier wirkt einfach ganz viel richtig gut zusammen.
    Auch die Figuren sind interessant und für einen solchen Film passend undurchsichtig. Ein bisschen trauere ich dem Anfangsteam nach und auch die überdrehten Szenen am Ende auf dem Zug sind ein bisschen zu viel.
    Für mich die Szene zu viert mit Luther und Jean Reno einfach legendär.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    Back to Top