Mein Konto
    Il Palio - Das Rennen von Siena
    Il Palio - Das Rennen von Siena
    15. Juni 2006 Im Kino / 1 Std. 28 Min. / Dokumentation
    Regie: John Appel
    Drehbuch: John Appel
    Besetzung: Roberto Papei, Alma Savini, Paolo Rossi
    Originaltitel: De laatste overwinning
    Pressekritiken
    3,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Dagegen sieht „Black Beauty“ aus wie ein alter, abgetakelter und übergewichtiger Kaltblutgaul: Beim Palio in Siena, Italien, einem der härtesten Pferderennen der Welt, treten nur die besten Hengste und die raubeinigsten Jockeys gegeneinander an. Ihr Auftrag: dem Stadtteil, der sie ins Rennen geschickt hat, zum Sieg zu verhelfen. Mit welcher Passion die Bewohner von Siena bei diesem Rennen dabei sind und wie sehr ihr Selbstwertgefühl davon abhängt, zeigt der Dokumentarfilm „Il Palio - Das Rennen von Siena“ von John Appel. In schönen Bildern und einer Dramaturgie, die sich sehen lassen kann, fängt der Regisseur die Atmosphäre vor und während des Rennens ein und macht deutlich: In Siena kennt man den Spruch „Dabei sein ist alles“ nicht.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Il Palio - Das Rennen von Siena
    Von Jörn Schulz
    Dagegen sieht „Black Beauty“ aus wie ein alter, abgetakelter und übergewichtiger Kaltblutgaul: Beim Palio in Siena, Italien, einem der härtesten Pferderennen der Welt, treten nur die besten Hengste und die raubeinigsten Jockeys gegeneinander an. Ihr Auftrag: dem Stadtteil, der sie ins Rennen geschickt hat, zum Sieg zu verhelfen. Mit welcher Passion die Bewohner von Siena bei diesem Rennen dabei sind und wie sehr ihr Selbstwertgefühl davon abhängt, zeigt der Dokumentarfilm „Il Palio - Das Rennen von Siena“ von John Appel. In schönen Bildern und einer Dramaturgie, die sich sehen lassen kann, fängt der Regisseur die Atmosphäre vor und während des Rennens ein und macht deutlich: In Siena kennt man den Spruch „Dabei sein ist alles“ nicht. Hier zählt einzig und allein der Sieg über die Kontrahenten. Einmal im Jahr ist der Teufel los in Siena, das in der Toskana liegt. Jeder Bewohner der Sta
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 21. April 2010
    The film is quite good, even if the end is sad and it is a little bit hard to "understand" for tourists or people who don't know much about Palio. On my blog one may watch online the short version (1h).

    ELitre

    http://ilpaliodisiena.splinder.com



    I have also written the Wikipedia article about it:

    http://it.wikipedia.org/wiki/The_Last_Victory
    1 User-Kritik

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Niederlande
    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top