Mein Konto
    De Engel van Doel
     De Engel van Doel
    20. September 2012 Im Kino / 1 Std. 17 Min. / Dokumentation
    Regie: Tom Fassaert
    Drehbuch: Tom Fassaert
    User-Wertung
    2,8 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Das kleine Dorf Doel steht einer umfassenden Hafenerweiterung der belgischen Stadt Antwerpen im Weg und soll laut offiziellem Beschluss zugunsten des Fortschritts abgerissen werden. Lediglich die ältesten Bewohner von Doel leisten Widerstand und wollen ihre Ortschaft vor der Abrissbirne retten. Während rundherum immer mehr Häuser dem Erdboden gleichgemacht werden, kämpfen die rüstigen Damen Emilienne und Colette gemeinsam mit dem greisen Dorfpfarrer um ihre Heimat. Als letzterer jedoch das Zeitliche segnet und auch Colette allmählich aufgibt, liegt es an Emilienne, die Protestkultur aufrechtzuerhalten und im immer unwirtlicher werdenden Doel weiterhin beständig ihrem Tagwerk nachzugehen.

    Eine Dokumentation über Protest, Fortschritt und die Opfer, die er manchmal aus den Augen verliert.

    Trailer

    De Engel van Doel Trailer OV 1:19
    De Engel van Doel Trailer OV
    42 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Belgien, Niederlande
    Verleiher Arsenal Institut
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Flämisch
    Produktions-Format Super 16
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top