Mein Konto
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden
     Iron Sky - Wir kommen in Frieden
    5. April 2012 Im Kino / 1 Std. 29 Min. / Sci-Fi, Komödie
    Regie: Timo Vuorensola
    Drehbuch: Michael Kalesniko, Timo Vuorensola
    Besetzung: Julia Dietze, Götz Otto, Christopher Kirby
    Originaltitel: Iron Sky
    Im Stream
    Pressekritiken
    1,5 1 Kritik
    User-Wertung
    2,4 346 Wertungen - 28 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Gegen Ende des 2. Weltkrieges gelang es den Nazis von einer geheimen Basis in der Antarktis aus, mehrere Raumschiffe ins All zu schicken. Auf der dunklen Seite des Mondes errichten sie die Basis Schwarze Sonne, wo sie ihre Kräfte sammeln und an dem Aufbau einer gewaltigen Invasionsarmee basteln. Im Jahre 2018 kommt der amerikanische Astronaut James Washington (Christopher Kirby) bei einer Mondmission der Basis der Nazis gefährlich nah und wird von diesen gefasst. Obwohl er angibt, dass seine Mondmission nur eine PR-Aktion für die US-Präsidentin (Stephanie Paul) sei, sehen die Nazis in ihm einen Kundschafter für den bevorstehenden Angriff der Erdstreitkräfte. Um diesen zuvorzukommen und seinerseits einen Angriff auf die Erde vorzubereiten, schickt Mondführer Kortzfleisch (Udo Kier) zwei Naziagenten auf die Erde, den skrupellosen Klaus Adler (Götz Otto) und die idealistische Renate Richter (Julia Dietze)...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden
    Von Björn Becher
    Über mehr als vier Jahre konnten Filmfans die Entwicklung der Sci-Fi-Komödie „Iron Sky - Wir kommen in Frieden" hautnah im Internet mitverfolgen und sogar aktiv an ihr teilnehmen. Sie bekamen schon vor Drehbeginn erste Teaser zu sehen und wurden ständig über den Stand der Dinge auf dem Laufenden gehalten, sie konnten Ideen zum Skript beisteuern und Designvorschläge machen. Die Einbeziehung der Filminteressierten erfolgte bei diesem Projekt so früh und so intensiv wie selten zuvor, ein Teil des Budgets wurde schließlich sogar mittels des sogenannten Crowdfunding, also durch Spenden von Kinofans, aufgetrieben. Auf einen Film, in den man so involviert ist, wächst natürlich die Vorfreude immens. Zudem ist die Prämisse „die Nazis haben sich auf dem Mond versteckt" eine herausragende Idee und ein Trailer machte mehr Spaß als der andere. Umso ernüchternder ist nun das fertige Produkt: Die gute...
    Die ganze Kritik lesen
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden Trailer OV 2:14
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden Trailer OV
    113384 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 1 - Deutsch 4:10
    Interviews 1 - Deutsch
    6673 Wiedergaben
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden Videoclip OV 4:32
    Iron Sky - Wir kommen in Frieden Videoclip OV
    2687 Wiedergaben
    Top 5 - Die epischsten Weltraum-Schlachten 3:07
    Top 5 - Die epischsten Weltraum-Schlachten
    7632 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Julia Dietze
    Rolle: Renate Richter
    Götz Otto
    Rolle: Klaus Adler
    Christopher Kirby
    Rolle: James Washington
    Tilo Prückner
    Rolle: Doktor Richter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    vonRobbie
    vonRobbie

    User folgen 2 Follower Lies die 39 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2012
    Also für Produktionsländer wie Deutschland , Australien und Finnland ist der Film nicht so schlecht. Da haben sich die deutschen was Action und Umsetzung gesteigert. Da für mich Deutschland einfach nicht schnell voran kommt was Filme anbetrifft. Die Überflieger des Jahres waren für mich Spanien, sie werden was Filme anbetrifft immer besser. Aber zurück zum Film. Etwas Witz und eine gute Idee, Doch Spannung fehlt und die schauspielerische ...
    Mehr erfahren
    Kosch Arts
    Kosch Arts

    User folgen 2 Follower Lies die 40 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. September 2012
    Eine Homage jagt die andere, Zitate, man kann sie nicht mal zählen und die meisten sind gut! Das Fazit des Films lässt sich ebenfalls zusammenfassen: Meistens gut! Klar, inszenierungstechnisch, technisch, ja sogar schauspielerisch einige Schwächen vorhanden. Angesichts des B-Movie-Aspekts aber alles im passablen Rahmen. Wer einen Film erwartet hat, der sich mit 200-600 Millionen-Budgets messen kann und soll, wird enttäuscht. Wer aber wie ...
    Mehr erfahren
    IamBangsy
    IamBangsy

    User folgen 13 Follower Lies die 130 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 26. Oktober 2013
    Scheint ein Kinderfilm zu sein, der aus verständlichen Gründen eine FSK 12 bekommen hat. Ein Dilemma: Die angestrebte Zielgruppe (6-11 jährige) konnte sich den Film gar nicht ansehen! Iron Sky ist der erste Film bei dem die Special-effects und die Kameraeinstellungen von einem Grundschüler bearbeitet wurden (davon gehe ich zumindest aus). Und so ist es kein Wunder, das in einer Szene die Helligkeit bis zum Maximum hochgeschraubt und in der ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 658 Follower Lies die 801 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 18. Juni 2012
    Der Film hat mir leider gar nicht gefallen. Man merkt ihm auf jedenfall das kleine Budget an. Die Besetzung ist ganz okay, aber die Lacher haben einfach gefehlt. Ich habe von dem Film viel mehr erwartet und wurde leider enttäuscht und vorallem froh, dass der Film dann endlich vorbei war. Ich würde den Film auf jedenfall nicht weiterempfehlen...

    3/10
    28 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Wissenswertes

    Fliegende Opern

    Die Raumschiffe der Mondnazis sind nach Opern von Wagner benannt: Rheingold, Walküre, Siegfried, Götterdämmerung.

    Aktuelles

    Nach "Iron Sky 2: The Coming Race" wird's richtig verrückt: Die Mond-Nazis waren erst der Anfang...
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 23. März 2019
    Wir haben „Iron Sky“-Macher Timo Vuorensola in Berlin getroffen und mit ihm über die Vergangenheit, vor allem aber über die...
    "Sieg Heil, Mutterfickers!": Ultralanger Trailer zu "Iron Sky 2"
    NEWS - Videos
    Dienstag, 7. August 2018
    Die Menschheit muss vom Mond zurück auf die Erde flüchten – aber da haben nicht nur die reptilienartigen Vril, sondern auch...
    26 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Australien, Finnland, Deutschland
    Verleiher polyband Medien GmbH
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top