Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Metroland
     Metroland
    21. Dezember 2000 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie
    Regie: Philip Saville
    Drehbuch: Adrian Hodges
    Besetzung: Christian Bale, Emily Watson, Lee Ross
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Im Jahr 1977 sind Chris (Christian Bale) und Marion (Emily Watson) ein gewöhnliches Ehepaar und leben in einem Arbeiterviertel am Stadtrand von London. Chris findet sein Leben jedoch zunehmend langweilig und denkt oft darüber nach, wie sein Leben anders hätte verlaufen können. Zum ersten Mal trafen sich die beiden Ende der 60er Jahre in Paris, als noch ein Hauch von Revolution in der Luft lag, als man den Mut zur Veränderung förmlich spüren konnte. Damals hatte er eine kurze Beziehung zur ausgeflippten Annick (Elsa Zylberstein), doch er entschied sich damals für Marion. Eines Tages erhält er einen Anruf von seinem ehemals besten Kumpel Toni (Lee Ross), mit dem er in Paris die meiste Zeit verbracht hat. Im Gegensatz zu Chris zieht Toni noch immer unbekümmert um die Welt und findet sich am liebsten dort zu Recht, wo es ihn gerade hin verschlägt – und fragt Chris, ob er sich nicht mit ihm ein wenig die Zeit vertreiben möchte.
    Metroland Trailer OV 1:34
    Metroland Trailer OV
    166 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christian Bale
    Rolle: Chris
    Emily Watson
    Rolle: Marion
    Lee Ross
    Rolle: Toni
    Elsa Zylberstein
    Rolle: Annick
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, Frankreich, Spanien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top