Mein Konto
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire
     Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire
    21. November 2013 Im Kino / 2 Std. 26 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Regie: Francis Lawrence
    Drehbuch: Simon Beaufoy, Michael Arndt
    Besetzung: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
    Originaltitel: The Hunger Games - Catching Fire
    Pressekritiken
    4,0 11 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 1680 Wertungen - 78 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Zusammen mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) hat die 17-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow (Donald Sutherland) in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen. 

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire
    Von Christoph Petersen
    Nach den Dreharbeiten zu „Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“ avancierte Jennifer Lawrence nicht nur zum weltweit umkreischten Superstar, sie sahnte mit gerade einmal 22 Jahren auch noch den Oscar als Beste Hauptdarstellerin in „Silver Linings“ ab (sie ist damit die zweitjüngste Siegerin in dieser Kategorie überhaupt). Inzwischen pendelt die preisgekrönte Nachwuchsschauspielerin zwischen Rollen in potentiellen Oscar-Filmen wie „American Bullshit“ oder „Serena“ und ihrem immer größer werdenden weltweiten Superhit-Franchise – mit kleinen Abstechern ins ähnlich erfolgsträchtige „X-Men“-Universum. Nun könnte man leichtfertig auf die Idee kommen, dass die Rückkehr zu den „Panem“-Filme für Lawrence nach der unglaublichen Entwicklung der vergangenen Jahre schauspielerischen Stillstand bedeuten würde. Aber wer Francis Lawrence‘ „Die Tribute von Panem 2: Catching Fire“ nicht einfach als „noc...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Trailer DF 2:19
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Trailer DF
    200053 Wiedergaben
    Alle 11 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Comic-Con 2013 8:16
    Comic-Con 2013
    15981 Wiedergaben
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Videoclip OV 1:00
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Videoclip OV
    1418 Wiedergaben
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Videoclip (3) OV 1:15
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire Videoclip (3) OV
    1126 Wiedergaben
    Alle 14 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jennifer Lawrence
    Rolle: Katniss Everdeen
    Josh Hutcherson
    Rolle: Peeta Mellark
    Liam Hemsworth
    Rolle: Gale Hawthorne
    Woody Harrelson
    Rolle: Haymitch Abernathy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Tim Walter
    Tim Walter

    User folgen 4 Follower Lies die 11 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 1. Dezember 2013
    Ich kann leider die Ansicht der vielen begeisterten Zuschauer nicht teilen. Als jemand der die Bücher nicht gelesen hat, ist vieles für mich unverständlich, lediglich angedeutet und nicht konsequent genug umgesetzt worden. Das im Film dargestellte Regime ist eines der unkonsequentesten aller Zeiten. Wo bei einem einfachen Pfeifen des Spotttölpellieds Menschen direkt hingerichtet werden, werden auf der anderen Seite viel größere ...
    Mehr erfahren
    Mapache
    Mapache

    User folgen 1 Follower Lies die 20 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 8. Dezember 2013
    Es ist erschreckend, dass sich selbst große Zeitungen und Magazine im Angesicht einer großen Fangemeinde nicht dazu durchringen können, den Filmobjektiv und ehrlich zu bewerten. Anscheinend ist es ihnen wichtiger, den Film gut da stehen zu lassen und sich nicht der Wut der Fans auszusetzen. Was sagt das über unsere Presse aus? Für mich war der Film ein B-Movie besonderer Art. Ich habe fast volle 2 Stunden gegähnt. Grundsätzlich verfolgte ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 24. März 2014
    [...]Und dann kommt da diese Katniss Everdeen, hält drei Finger in die Luft, gibt ein Pfeifkonzert mit Spotttölpeln und whooow, it’s revolution, baby! Warum ERST JETZT, im 75. Jahr der Hungerspiele? Warum durch IHRE Taten, worin liegt deren Besonderheit? Ist sie der erste Tribut in einem Dreivierteljahrhundert, der sich während der Spiele für einen anderen eingesetzt hat? Der erste, der widerständlerisches Verhalten dem Kapitol gegenüber ...
    Mehr erfahren
    lorena v.
    lorena v.

    User folgen 7 Follower Lies die 28 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 24. November 2013
    Ich hab die Bücher nicht gelesen, und war vom ersten Film mittelprächtig begeistert. Nun gehöre ich nicht mehr zum jugendlichen Publikum, und dachte schon die Dreiecksliebesgeschichte würde mich bald anöden, und was soll man da noch groß überbieten? Es wird wohl wieder gekämpft, alles wie gehabt. Von wegen! Die Figuren haben sich weiterentwickelt, die Lovestory ist glaubhaft und nicht kitschig, und steht vor allem nicht im Mittelpunkt. ...
    Mehr erfahren
    78 User-Kritiken

    Bilder

    99 Bilder

    Wissenswertes

    Regisseur-Roulette

    Bei der Wahl des Regisseurs ging es heiß her. Nachdem Gary Ross, Regisseur des ersten Teils der Panem-Trilogie, für Teil 2 nicht mehr zur Verfügung stand, wurden verschiedene Namen ins Gespräch gebracht. So standen unter anderem Alfonso Cuarón ("Gravity"), Duncan Jones ("Source Code") und David Cronenberg ("eXistenZ") zur Auswahl. Die Wahl fiel schließlich auf den US-Amerikaner Francis Lawrence ("I Am Legend"), der auch die Regie aller nachfolgen... Mehr erfahren

    Coldplay steuern Panem-Hymne bei

    Die britische Band Coldplay steuert den Titelsong zur zweiten Reise nach Panem bei. Der Song mit dem Titel "Atlas" ist auf dem Soundtrack zum Film vertreten, der ab dem 22. November 2013 im Handel erhältlich ist.

    Sam Claflin setzt sich gegen starke Konkurrenz durch

    Für die Rolle des Finnick Odair, Hungerspiel-Teilnehmer aus Distrikt 4, waren einige bekannte Namen im Umlauf. So hätten Taylor Kitsch ("Battleship"), Armie Hammer ("Lone Ranger"), Garrett Hedlund ("Tron") und Hunter Parrish (Weeds") Chancen auf die begehrte Rolle gehabt.

    Aktuelles

    "Die Tribute von Panem"-Prequel: Mit dieser Hauptfigur hätten wir nicht gerechnet!
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 22. Januar 2020
    Im Mai 2020 wird Suzanne Collins‘ „Hunger Games“-Vorgeschichte „The Ballad Of Songbirds And Snakes“ veröffentlicht – die...
    "Game Of Thrones" Staffel 8, "Watchmen" & Co.: Das müsst ihr über die Heimkino-Highlights der Woche wissen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 2. Dezember 2019
    Während Serien wie „Game Of Thrones“ und „The Big Bang Theory“ ein für alle mal zu Ende sind, wird Zack Snyders Comic-Epos...
    141 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 130 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top