Mein Konto
    Intoleranz
    Intoleranz
    November 1924 auf DVD / 3 Std. 00 Min. / Drama, Historie
    Regie: D.W. Griffith
    Drehbuch: D.W. Griffith
    Besetzung: Robert Harron, Mae Marsh, Miriam Cooper
    Originaltitel: Intolerance
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der Film erzählt vier Geschichten aus unterschiedlichen Epochen. Die antike babylonische Geschichte (539 v.Chr.) zeichnet den Konflikt Babylon und dem persischen Reich nach. Am Ende steht der Niedergang Babylons, der der Intoleranz im Konflikt zwischen zwei rivalisierenden babylonischen Göttern entspringt. Die biblische, jüdische Geschichte (ca. 27 v.Chr.) behandelt die Kreuzigung Jesus. Die französische Geschichte (1572) zur Zeit der Renaissance erzählt, wie es auf Grund der religiösen Intoleranz zum Massaker des St. Bartholomäus Tages der Hugenotten gekommen ist. Die letzte Geschichte, die amerikanische, moderne Geschichte (ca. 1914), demonstriert, wie Verbrechen, moralischer Puritanismus und Konflikte zwischen ruchlosen Geschäftsmännern, Kapitalisten und streikenden Arbeitern das Leben zu jener Zeit in den USA kennzeichneten.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Harron
    Rolle: Der Junge
    Mae Marsh
    Rolle: The Dear One
    Miriam Cooper
    Rolle: The Friendless One
    Lillian Gish
    Rolle: Die ewige Mutter/Die Frau, die die Wiege schaukelt
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    25 Bilder

    Aktuelles

    Die zehn teuersten Sets der Filmgeschichte
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 23. Juni 2016
    In Zeiten von ausgefeilten CGI-Effekten stampft kaum noch ein Studio mehr in monatelanger Arbeit aufwendige Sets aus dem...
    Diese 20 Werke waren zum Zeitpunkt ihrer Produktion die bis dahin teuersten Filme aller Zeiten!
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 3. Juni 2016
    Wir haben uns in der Kinogeschichte umgeschaut, welche Werke mal als die teuersten Filme aller Zeiten galten – von 1916 bis...

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1916
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 385 907 $
    Sprachen Stumm
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top