Mein Konto
    The Gambler
     The Gambler
    15. Januar 2015 Im Kino | 1 Std. 51 Min. | Krimi, Drama, Thriller
    Regie: Rupert Wyatt
    |
    Drehbuch: William Monahan
    Besetzung: Mark Wahlberg, John Goodman, Brie Larson
    Pressekritiken
    3,1 10 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 129 Wertungen, 12 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Auf Paramount+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Der Literaturprofessor Jim Bennett (Mark Wahlberg) hat ein echtes Problem. Seine Spielsucht bringt ihn immer wieder in äußerst prekäre Situationen, besonders wenn man bedenkt, wem er alles Geld schuldet. Seine reiche Mutter (Jessica Lange), die ihren Sohn längst abgeschrieben hat, ist da wohl noch das geringste Problem. Viel gefährlicher dagegen ist der Gangster Neville (Michael Kenneth Williams), der sein Geld mit Nachdruck zurückfordert und für den ein Leben nichts anderes ist als ein Pfand. Das Glücksspiel hat für Bennett längst die Welt der Spieltische verlassen und prägt nun sein gesamtes Leben. Ganz davon abgesehen, dass er eine heikle Affäre mit einer seiner Studentinnen (Brie Larson) hat, begibt er sich bald auf illegales und riskantes Terrain, um die zwielichtigen Persönlichkeiten, mit denen er sich eingelassen hat, auszutricksen. Das erregt schließlich auch die Aufmerksamkeit des Kredithais Frank (John Goodman), der ein fast schon väterliches Interesse an Bennetts Zukunft hegt. Doch inwieweit kann Bennett ihm wirklich trauen?

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Paramount+
    Paramount+
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    The Gambler
    The Gambler (DVD)
    Neu ab 5,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    The Gambler
    Von Carsten Baumgardt
    Rupert Wyatt gilt in Hollywood als Mann der Zukunft, schließlich hat er mit „Planet der Affen: Prevolution“ ein seltenes Kunststück vollbracht und einen ebenso intelligenten wie erfolgreichen Blockbuster mit individueller Handschrift vorgelegt - es ist kein Zufall, dass der Brite zu den heißen Kandidaten für den vakanten Regieposten von „Star Trek 3“ gehört. In der Zwischenzeit geht Wyatt mit dem düsteren Spieler-Drama „The Gambler“ weiter den steinigen Weg eines Unangepassten. Sein Remake von Karel Reisz‘ und James Tobacks „Spieler ohne Skrupel“ (1974) ist sperrig und unbequem. Doch bei genauerem Blick entpuppt sich das bestechend fotografierte und mit einem grandiosen Soundtrack veredelte Zocker-Porträt als feine Charakterstudie eines schmerzhaft selbstzerstörerischen Mannes, der kein Mittelmaß toleriert und bereit ist, für diesen Anspruch den höchsten Preis zu zahlen.Literaturprofesso
    The Gambler Trailer DF 1:09
    The Gambler Trailer DF
    23.877 Wiedergaben
    The Gambler Trailer (2) OV 2:25
    2.102 Wiedergaben
    The Gambler Trailer (3) OV 1:12
    3.168 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    The Gambler - Featurette OmU 1:33
    The Gambler - Featurette OmU
    394 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Netflix: Ein brillant inszenierter Gangster-Thriller mit einem düsteren Mark Wahlberg
    News - DVD & Blu-ray
    „The Gambler“ zeigt Mark Wahlberg in einer eher untypischen Rolle: Tagsüber ein fatalistischer Literaturprofessor, verzockt…
    Mittwoch, 8. April 2020
    Original vs. Remake: Welches Kinoposter sieht besser aus?
    News - Fotos
    FILMSTARTS hat einen kritischen (und selbstverständlich komplett subjektiven) Blick auf zahlreiche Kinoposter von Filmen…
    Montag, 25. Juli 2016
    Exklusives Featurette zu "The Gambler" mit Jessica Lange und Mark Wahlberg
    News - Videos
    Wir haben nun exklusiv ein Featurette mit Blick auf Rupert Wyatts Spieler-Drama "The Gambler" und insbesondere auf die von…
    Sonntag, 11. Januar 2015
    Kinocharts USA: Die Top 10 des Wochenendes (26. bis 28. Dezember 2014)
    News - Im Kino
    Welche Filme füllen in den USA die meisten Kinosessel und welche entpuppen sich als wahre Ladenhüter am Ticketschalter?…
    Donnerstag, 25. Dezember 2014

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mark Wahlberg
    Rolle: Jim Bennett
    John Goodman
    Rolle: Frank
    Brie Larson
    Rolle: Amy Phillips
    Michael K. Williams
    Rolle: Neville

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Jimmy v
    Jimmy v

    467 Follower 506 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 11. Februar 2016
    Dieser Film war teils sehr faszinierend, teilweise aber auch wirr. Es fällt wirklich schwer "The Gambler" zu bewerten. Denn einerseits spielt Mark Wahlberg grandios! Mit Fug und Recht dürfte das seine beste Rolle überhaupt sein. Schade, dass er nicht mehr dieser Sorte macht. Ich nahm ihm den fatalistischen, niedergeschlagenen, unsympathischen, aber auch irgendwie Verzweifelten sehr ab. Der Mann leidet nicht - wie er ja selbst immer sagt - ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    2.056 Follower 986 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 26. Mai 2015
    "The Gambler" hat mir sehr gut gefallen. der film hat eine sehr gute story, sie nicht zu sehr ins detail geht und deswegen auch keine mega wertung bekommen kann, aber er holt schon sehr viel raus. er ist sehr spannend und geht ein gutes tempo. Mark Wahlberg gefällt mir auch sehr gut als hautdarsteller! hab von dem film das bekommen was ich erwartet habe!
    Alex M
    Alex M

    120 Follower 262 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 18. April 2020
    "Talent ist magisch und nicht Materiell"

    Mark Wahlberg als ambivalente Verkörperung der Spielsucht fesselt. Auch die visuelle Ästhetik gefällt und der Soundtrack hat klasse. John Goodman erweißt sich als echter Szenendieb. Im Mittelteil hängt Gambler ein wenig aber im Schlussakt stetzt er spannungsmäsig alles auf eine Karte.
    Philm
    Philm

    23 Follower 292 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 16. Januar 2024
    Kein schlechter Film, aber eben auch nichts besonderes. Mir tut es jedesmal weh Spielsüchtigen zuzusehen, auch wenn es nur ein Film ist. Ein paar coole Sprüche und Gespräche, der Rest der Story ist relativ simple.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von Spieler ohne Skrupel
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2014, Die besten Filme Krimi, Beste Filme im Bereich Krimi auf 2014.

    Back to Top