Mein Konto
    Hijacking - Todesangst ... In der Gewalt von Piraten
     Hijacking - Todesangst ... In der Gewalt von Piraten
    25. März 2014 auf DVD | 1 Std. 43 Min. | Drama, Thriller
    Regie: Tobias Lindholm
    |
    Drehbuch: Tobias Lindholm
    Besetzung: Pilou Asbæk, Søren Malling, Dar Salim
    Originaltitel: Kapringen
    Pressekritiken
    4,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 9 Wertungen, 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Der dänische Frachter MV Rozen wird im Indischen Ozean von somalischen Piraten gekapert. Die Crew des Schiffs, darunter der Schiffskoch Mikkel (Pilou Asbk) und der Ingenieur Jan (Roland Moller), wird in Geiselhaft genommen. Die Banditen fordern ein hohes Lösegeld von der Reederei und schnell entbrennt ein gnadenloser Psychokrieg zwischen den Piraten und dem Firmenchef Peter Ludvigsen (Søren Malling). Peter ist hin und hergerissen zwischen den diplomatischen Anweisungen des britischen Verhandlungsspezialisten Connor Julian (Gary Skjoldmose) und seiner instinktiven, emotionalen  Verantwortung gegenüber seinen Männern...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Hijacking
    Hijacking (DVD)
    Neu ab 5,98 €
    Kaufen
    Hijacking - Todesangst ... In der Gewalt von Piraten Trailer OV 2:38
    Hijacking - Todesangst ... In der Gewalt von Piraten Trailer OV
    2.109 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Pilou Asbæk
    Rolle: Mikkel Hartmann
    Søren Malling
    Rolle: CEO der Reederei
    Dar Salim
    Rolle: Lars Vestergaard
    Roland Møller
    Rolle: Jan Sørensen

    User-Kritiken

    fighty
    fighty

    23 Follower 108 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 9. November 2013
    Noch lange vor dem doch reißerischem "Captain Philipps" haben die Dänen diesen packenden Thriller erfunden. Man ist bei der Besatzung und gleichzeitig in der Rederei im Dänemark und erlebt die schwerwiegenden Entscheidungen und moralisch mitreißenden Verhandlungen hautnah mit. Alle Personen sind glaubwürdig und werden realistisch verkörpert. Eine bessere Alternative zu Hollywood, was unsere Nachbarn hier nacherzählen.
    Flodder
    Flodder

    31 Follower 158 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 22. Januar 2015
    Hijacking ist nah dran, Danish Dynamite als Kinofilm zu sein, alles sehr bedacht ruhig und ohne großen Knall und mit englisch-dänisch-somali-Sprachmix.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Dänemark
    Verleiher MFA
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget DKK 15.500.000
    Sprachen Dänisch, Schwedisch, Englisch, Japanisch, Somali
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2012, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2012.

    Back to Top