Mein Konto
    The Adam Project
     The Adam Project
    11. März 2022 bei Netflix / 1 Std. 46 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Action, Komödie
    Regie: Shawn Levy
    Drehbuch: Jonathan Tropper, T.S. Nowlin
    Besetzung: Ryan Reynolds, Mark Ruffalo, Jennifer Garner
    Im Stream
    User-Wertung
    3,2 93 Wertungen - 14 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der Junge Adam (Walker Scobell) ist verhaltensauffällig, seit sich seine Mutter (Jennifer Garner) und sein Vater (Mark Ruffalo) voneinander getrennt haben. Dieses Problem gerät jedoch in den Hintergrund, als eines Tages ein Jet in der Nähe von Adams Zuhause abstürzt. Der Junge begibt sich an den Unglücksort und findet einen verwundeten Piloten (Ryan Reynolds). Nach einer kurzen Kennenlernphase steht fest: Bei dem fremden Mann handelt es sich um Adam selbst, der aus der Zukunft kommt, um ein schlimmes Ereignis abzuwenden. Gemeinsam mit seinem jüngeren Selbst macht er sich deshalb auf die Suche nach seinem Vater (Mark Ruffalo), der der Schlüssel zu allem zu sein scheint. Doch bewaffnete Widersacher mit High-Tech-Ausrüstung sind den beiden Adams auf den Fersen. Gut, dass sie im Kampf gegen die Verfolger Unterstützung von der toughen Laura (Zoe Saldana) bekommen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    The Adam Project

    Die Stars reißen es zumindest halbwegs raus

    Von Christoph Petersen
    Offenbar hatten Regisseur Shawn Levy („Nachts im Museum“) und sein Hauptdarsteller Ryan Reynolds so viel Freude beim Dreh ihres Videospiel-Blockbusters „Free Guy“, dass sie im Anschluss sofort das nächste gemeinsame Projekt angehen wollten. Und wie bekommt man für einen Film schnellstmöglich grünes Licht? Genau, man nimmt ein Skript, das ohnehin schon seit zehn Jahren (damals sollte noch Tom Cruise die Titelrolle übernehmen) in Hollywood herumschwirrt … … und geht dann schnurstracks zu Netflix, wo ein Superstar wie Ryan Reynolds („Red Notice“) noch immer allein mit seinem Namen alles klarmachen kann. Leider ist das Ergebnis aber nicht ansatzweise so erfrischend oder unterhaltsam wie „Free Guy“. Stattdessen entpuppt sich der Zeitreise-Actioner „The Adam Project“ als allenfalls durchschnittlich – selbst wenn speziell die Schauspieler*innen einige wunderbar-berührende Momente kreieren. Ada
    Die ganze Kritik lesen
    The Adam Project Trailer (2) DF 2:40
    The Adam Project Trailer (2) DF
    14.797 Wiedergaben
    The Adam Project Trailer (3) DF 2:48
    The Adam Project Trailer OV 2:40
    The Adam Project Trailer (4) OV 2:48

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Netflix Filmvorschau 2022 OmdU 2:56
    Netflix Filmvorschau 2022 OmdU
    6.829 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Bemerkt? Der witzigste Moment in Netflix' "The Adam Project" gehört Nicolas Cage!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 12. März 2022
    Auch wenn Ryan Reynolds und sein „jüngeres Ich“ reihenweise Gags von der Leine lassen, gehört der amüsanteste Moment in…
    Endlich geht es mit "Deadpool 3" voran: Ryan Reynolds kündigt "The Adam Project"-Reunion an
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. März 2022
    Es scheint so, als wäre Shawn Levy der neue Stammregisseur von Ryan Reynolds. Nach „Free Guy“ und dem gerade auf Netflix…
    Jetzt exklusiv auf Netflix: In seinem neuen Film bekommt es Ryan Reynolds mit seinem allerschlimmsten Feind zu tun
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 11. März 2022
    Nachdem er sich in „Red Notice“ zuletzt mit Dwayne Johnson und Gal Gadot anlegte, muss sich Ryan Reynolds in seinem neuen…
    Diese Woche neu auf Netflix: Ein brandneues Sci-Fi-Abenteuer mit 4 Marvel-Stars & Nachschub für "Vikings: Valhalla"-Fans
    NEWS - Serien im TV
    Sonntag, 6. März 2022
    Mit „The Adam Project“ startet in wenigen Tagen ein neuer Sci-Fi-Film mit Ryan Reynolds und weiteren Stars. Historienfans,…
    15 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ryan Reynolds
    Rolle: Adam
    Mark Ruffalo
    Rolle: Louis Reed
    Jennifer Garner
    Rolle: Ellie Reed
    Walker Scobell
    Rolle: Young Adam
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Thomas Testor
    Thomas Testor

    User folgen 6 Follower Lies die 40 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 14. März 2022
    Ernst zu nehmende Science Fiction bietet dieser Film leider nicht, dennoch unterhaltet er mit einigen rührenden Szenen und Komödienelementen und ist dabei auch einigermaßen spannend, aber nur wenn man sich darauf einlässt. Dafür muss man damit einverstanden sein, dass der Film wohl eher eine (Action-)Komödie mit leichten SciFi-Elementen ist als ein SciFi-Film mit Komödienelementen, denn real fühlt sich der Film nicht an, was denke ich ...
    Mehr erfahren
    Balticderu
    Balticderu

    User folgen 5 Follower Lies die 470 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 14. März 2022
    Leider nur durchschnittlich und kein Blockbuster.
    Die Story ist zwar gut, man hätte aber viel mehr daraus machen können.
    Teilweise wirkt der Film langweilig.
    Dennoch kan man sich gerne den Film anschauen.
    Die Lektion aus diesem Film lautet, das Hulk und Elektra, die Eltern vom Deadpool sind. :-)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.826 Follower Lies die 4.642 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 12. März 2022
    Man muss ja fair sein: der Film versucht das Flair eines 80er Jahre „kleiner Junge der außerhalb lebt und Schwierigkeiten hat er lebt eine übersinnliche Sache“ Titels aufzugreifen. Dese Filme die man dort liebt hatten aber ja Jahrzehnte Zeit einem ans Herz zu wachsen . Das mag diesem hier auch gelingen, aber nicht bei allzu Vielen. Man merkt trotzdem dass dies ein Herzensprojekt von Reynolds ist und deswegen hängt dem Film eine gewisse ...
    Mehr erfahren
    ToKn
    ToKn

    User folgen 843 Follower Lies die 821 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 16. Juni 2022
    Bin jetzt vor Begeisterung nicht in Ohnmacht gefallen, aber da es handwerklich mehr als ordentlich gemacht ist, habe ich mich trotz mancher Langatmigkeit, auch ganz gut unterhalten gefühlt. Ohne das ganze Potenzial ihres Könnens abrufen zu müssen, solide Ensembleleistung der Star-Riege um Ryan Reynolds, Jennifer Garner, Zoe Saldana, Mark Ruffalo und Catherine Keener, in der sich Walker Scobell als der kleine Adam wacker schlägt.
    14 User-Kritiken

    Bilder

    23 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Netflix Deutschland
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top