Mein Konto
    Der Grinch
     Der Grinch
    29. November 2018 Im Kino / 1 Std. 26 Min. / Animation, Familie
    Regie: Scott Mosier, Yarrow Cheney
    Drehbuch: Michael LeSieur, Tommy Swerdlow
    Besetzung: Otto Waalkes, Xara Eich, Alexander Doering
    Originaltitel: Dr. Seuss' The Grinch
    Zum Trailer Vorführungen Im Stream
    Pressekritiken
    3,6 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 73 Wertungen - 9 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Der Grinch (Stimme im Original: Benedict Cumberbatch / deutsche Stimme: Otto Waalkes) ist ein grüner, zynischer Miesepeter, der gemeinsam mit seinem treuen Hund Max in einer Höhle oberhalb des Dörfchens Whoville lebt, wo man Weihnachten über alles liebt. Der Griesgram hasst jedoch das Weihnachtsfest mehr als alles andere und findet die ausgelassenen Feierlichkeiten der Dorfbewohner fürchterlich. Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Bei der Umsetzung seines diabolischen Plans trifft er auf die kleine Cindy-Lou, die an Heiligabend extra länger wachgeblieben ist, um den Weihnachtsmann zu treffen und ihm dafür zu danken, dass er ihre überarbeitete Mutter unterstützt. Und ihre guten Absichten drohen seine Pläne zunichte zu machen…

    Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Der Grinch

    Lustig auch ohne Jim Carrey

    Von Antje Wessels
    Das Kinderbuch „Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat“ von Dr. Seuss erschien bereits 1957, aber die darin verhandelte Kritik an der Kommerzialisierung des Weihnachtsfestes wird von Jahr zu Jahr noch dringlicher (im vergangenen Jahr gaben Deutsche im Durchschnitt 465 Euro für Geschenke aus). Gerade in den USA ist der Grinch deshalb auch jeden Dezember pünktlich zu den Festtagen omnipräsent: Vor allem die 1966 entstandene Zeichentrickverfilmung von Chuck Jones wird jedes Jahr um die Weihnachtstage im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Hierzulande verhalf dagegen vor allem Ron Howards Realverfilmung „Der Grinch“ aus dem Jahr 2000 der Vorlage zu größerer Popularität. Jim Carrey schlüpfte damals in die Rolle des grünbehaarten, weihnachtshassenden Wesens, das sich am Ende natürlich doch noch von der besinnlichen Weihnachtsstimmung in seinem Dorf anstecken lässt. 18 Jahre sind seith...
    Die ganze Kritik lesen
    Der Grinch Trailer DF 2:35
    Der Grinch Trailer DF
    22764 Wiedergaben
    Der Grinch Trailer (2) DF 2:27
    3293 Wiedergaben
    Der Grinch Trailer (3) DF 2:22
    2712 Wiedergaben
    Der Grinch Trailer (4) OV 2:27
    1753 Wiedergaben
    Der Grinch Trailer (5) OV 2:15
    432 Wiedergaben
    Der Grinch Trailer (6) OV 2:27
    1552 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Der Grinch: Otto Waalkes beantwortet uns 30 Fragen in 3 Minuten! 3:07
    Der Grinch: Otto Waalkes beantwortet uns 30 Fragen in 3 Minuten!
    672 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    Isabelle D.
    Isabelle D.

    User folgen 169 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 27. November 2018
    "Der Grinch" von Scott Mosier und Yarrow Cheney ist ein knuffiger und amüsanter Weihnachtsfilm, der richtig Spaß macht. Otto synchronisiert den miesepetrigen giftgrünen Fiesling gewohnt wunderbar und trotz seiner Gemeinheit und Übellaunigkeit schließt man den Grinch schnell ins Herz. Auch die anderen Figuren sind liebenswert und niedlich animiert und charakterisiert, sodass es eine Freude ist, ihnen zuzuschauen. Für das erwachsene Publikum ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5427 Follower Lies die 4 526 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. November 2018
    Die Buchvorlage habe ich nie gelesen, mir bleibt nur die Realverfilmung mit Jim Carrey als Vergleich. Da kann ich soweit feststellen daß der animierte Grinch viel weniger böse ist sondern eigentlich nur ein armer, trauriger Kerl, der Look der Welt viel heller und angenehmer ist und die Wendung der Figur ganz rabiat und viel schneller von Statten geht. Alles keine Gründe die in meinen Augen eine Neuverfilmung rechtfertigen. Technisch kann man ...
    Mehr erfahren
    Johannes G.
    Johannes G.

    User folgen 98 Follower Lies die 295 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. November 2018
    Ein solider Familien-Weihnachtsfilm: Humor ist vorhanden, augenzwinkende Erzählweise, eine schöne Optik (vor allem die mit vielen liebevollen Details nur so vollgestopfte Stadt Whoville), etwas Familien-Romantik und ein (winziger) Hauch Sozialkritik. Aber etwas bissiger hätte es schon sein dürfen, Überraschungen fehlen. Und der Trailer hat die besten Gags bereits enthüllt. Wenn man den lustigen Minions-Vorfilm einbezieht, steigt die ...
    Mehr erfahren
    Patrice M
    Patrice M

    User folgen 2 Follower Lies die 34 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 31. Dezember 2018
    Zu der Story kann man nicht viel sagen es ist halt der Grinch. Das einzig gute an den Film finde ich sind die Synchronstimmen ansonsten ist der Animationsstil auf dem neuesten Stand des heutigen Tages was positiv ist , aber die Scherze im Film wirken viel zu kindisch sicher es ist ein Kinderfilm aber selbst Kinder dürften bei manchen Scherzen nur geschmunzelt haben.
    9 User-Kritiken

    Bilder

    32 Bilder

    Aktuelles

    Die erfolgreichsten Filme 2018 in Deutschland
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 9. Januar 2019
    Das Kinojahr 2018 war in Deutschland eine finanzielle Katastrophe: So wenige Menschen lösten seit fast 30 Jahren kein Ticket...
    Deutsche Kinocharts: Hollywood weiter ohne Chance gegen "Der Junge muss an die frische Luft"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 7. Januar 2019
    Bereits nach zwei Spielwochen ist „Der Junge muss an die frische Luft“ der dritterfolgreichste deutsche Film, der 2018 gestartet...
    21 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top