Mein Konto
    Iron Sky 2: The Coming Race
     Iron Sky 2: The Coming Race
    21. März 2019 Im Kino | 1 Std. 33 Min. | Action, Sci-Fi
    Regie: Timo Vuorensola
    |
    Drehbuch: Timo Vuorensola, Dalan Musson
    Besetzung: Lara Rossi, Vladimir Burlakov, Julia Dietze
    Originaltitel: Iron Sky: The Coming Race
    Pressekritiken
    0,5 1 Kritik
    User-Wertung
    2,1 70 Wertungen, 22 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Vor 20 Jahren wurde die Erde durch eine nukleare Apokalypse zerstört. Damals begannen Nazis vom Mond aus einen Krieg. Nun ist die Erde unbewohnbar. Was von der Menschheit übriggeblieben ist, sitzt auf dem Mond fest, auf dem es nun ebenfalls den Bach runtergeht, denn der rettende Himmelskörper beginnt, zu zerbrechen! Die Wissenschaftlerin Obi Washington (Lara Rossi) sieht die einzige Hoffnung der Menschheit darin, ins Erdinnere zu flüchten. Dort soll es eine verborgene Stadt geben. Gemeinsam mit der Tochter von Renate Richter (Julia Dietze) und James Washington begibt sich Obi auf eine Mission. Doch in der Hoffnungsstadt stoßen sie nicht auf Verbündete, sondern auf prähumane Dinosaurier und frühere Weltherrscher. Diese haben sich unter einer menschlichen Maske bisher versteckt gehalten; doch seit Jahrhunderten kontrollieren die sogenannten „Vril“ die irdische Staatsregierung. Ihr Ziel ist die Vorherrschaft ihrer reptilen Rasse über die Menschheit…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Iron Sky: The Coming Race
    Iron Sky: The Coming Race (DVD)
    Neu ab 6,99 €
    Kaufen
    Iron Sky - The Coming Race
    Iron Sky - The Coming Race (Blu-ray)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Iron Sky 2: The Coming Race

    Den Mondnazis geht die Puste aus

    Von Sidney Schering
    Langes Warten sind die Fans von „Iron Sky“ ja schon gewöhnt. Der Veröffentlichung des ersten Teils ging schließlich eine sechsjährige Produktionsgeschichte voran. Noch vor Drehstart wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht, mit dem Ko-Produzenten gefunden und Crowdfunding-Unterstützung generiert werden sollte. 2010 begannen schließlich die Dreharbeiten, zwei Jahre später kam der Film in die Kinos – und spielte dort global nur etwas mehr als acht Millionen Dollar ein. Aber für die Fangemeinde, die den Film vorab mitfinanziert hatte, war mit der Veröffentlichung das Ziel ja auch eigentlich schon erreicht: Das irre Konzept von Regisseur Timo Vuorensola hatte es tatsächlich auf die Kinoleinwand geschafft – und das ist bei Mondnazis und Reichsflugscheiben ja nun wirklich alles andere als eine Selbstverständlichkeit! Schon im Mai 2012 wurde dann direkt ein zweiter Teil der Trash-Satire angekün
    Iron Sky 2: The Coming Race Trailer DF 2:09
    Iron Sky 2: The Coming Race Trailer DF
    16.321 Wiedergaben
    Iron Sky 2: The Coming Race Teaser DF 1:30

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Iron Sky 2: The Coming Race Videoclip OV 3:50
    Iron Sky 2: The Coming Race Videoclip OV
    1.525 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Amazon Prime Video: Einer der schlechtesten Filme des Jahres!
    News - DVD & Blu-ray
    Im Gegensatz zur auch nur mäßigen, aber irgendwie auch ganz sympathischen Satire „Iron Sky“ ist die Fortsetzung „Iron Sky…
    Freitag, 20. Dezember 2019
    Neu bei Amazon Prime Video im Dezember 2019: Einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre und viel mehr
    News - DVD & Blu-ray
    Kunden von Amazon Prime bekommen im Dezember 2019 wieder ein buntes Film- und Serien-Paket geschnürt. Unter anderem die…
    Montag, 25. November 2019
    Jetzt für 99 Cent bei Amazon Prime Video: Ein neues Disney-Remake und echt gute Filme
    News - Reportagen
    Kunden von Amazon Prime Video kommen bis Sonntag (3. November) mal wieder die Möglichkeit, eine Auswahl an Filmen für jeweils…
    Freitag, 1. November 2019
    Mehr als dummer Trash: Darum brauchen wir mehr Filme wie "Iron Sky 2: The Coming Race"!
    News - Im Kino
    Im Trailer zu „Iron Sky 2“ seht ihr Mond-Nazis, Dinos und den Papst beim Wagenrennen. Stupider Humbug sagen die einen, mit…
    Samstag, 30. März 2019

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lara Rossi
    Rolle: Obianaju „Obi” Washington
    Vladimir Burlakov
    Rolle: Sasha
    Julia Dietze
    Rolle: Renate Richter
    Udo Kier
    Rolle: Wolfgang Kortzfleisch

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Bruce Willis
    Bruce Willis

    10 Follower 38 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 21. März 2019
    Wow! Was für ein Fest! Der Film wird den ganzen negativen Kritiken nicht gerecht, denn er ist sehr gut! Die Tricks sind super. Die Musik ist klasse. Die Schauspieler machen ihre Sache gut....Das Beste ist, dass der Film immer irrwitziger wird. So saß ich mit offenem Mund im Kino und wunderte mich über die ganzen abgefahrensten Ideen und Querverweise...ich sag nurspoiler: "Adam und Eva" oder Dinosaurierwagenrennen ...
    Mehr erfahren
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    282 Follower 420 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 24. März 2019
    "Iron Sky 2 - The coming race" von Timo Vuorensola ist wie der erste Teil eine wunderbar durchgeknallte, herrlich bescheuerte Satire, die sich respektlos über die große Weltpolitik lustig macht. Dachte ich zuvor, dass die ganzen Hohlerden-Echsenmenschen-Weltverschwörungsspinner sich den ganzen Quatsch nur ausgedacht haben, wurde ich in dem Film eines Besseren belehrt. So unplausibel sind die Verschwörungstheorien nun auch wieder nicht. ...
    Mehr erfahren
    Johannes G.
    Johannes G.

    166 Follower 309 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 22. März 2019
    Ein durchgeknallter Spaß mit hohem Tempo und einer Wagenladung voller ironischer Anspielungen. Insofern kann ich die negativen Kritiken nicht nachvollziehen; man muss sich eben auf das Szenario einlassen können und darf keine allzu komplexe Handlung erwarten. (Hey! Ihr schaut einen B-Movie! Was habt ihr gedacht?).
    komet
    komet

    74 Follower 179 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 24. März 2019
    eine bewertung ohne eine begründung taugt genau so viel, wie gar keine bewertung. vielleicht ist mal irgendjemand in diesem film eingeschlafen. das soll wohl bedeuten, dass dieser film als totlangweilig empfunden wurde. >> das kann ich sogar nachvollziehen. je nachdem, mit welcher erwartung man in diesen film reingeht. - - - - - - - - - - - - wenn man nicht auf trash filme steht und wenn man iron sky 1 nicht kennt, hat man hier auch ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Finnland, Deutschland, Belgien
    Verleiher Splendid Film GmbH
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 18 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2018, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2018.

    Back to Top