Mein Konto
    Tatort: Geburtstagskind
    Tatort: Geburtstagskind
    18. August 2013 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Regie: Tobias Ineichen
    Drehbuch: Moritz Gerber
    Besetzung: Stefan Gubser, Delia Mayer, Sarah Bühlmann
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Amina Halter (Carla Chiara Bär) wird tot im Wald gefunden. Das 14-jährige Mädchen wurde erschlagen. Die Ermittler Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) finden schnell heraus, dass Aminas familiäre Umfeld voller Probleme steckte: der leibliche Vater, Kaspar Vogt (Marcus Signer), ist drogenabhängig und aufbrausen. Der Stiefvater, Beat Halter (Oliver Bürgin) ist im Vorstand bei einer christlichen Glaubensgemeinschaft. Ursula, Aminas Mutter, wurde von Halter von der Straße geholt. Dann ergibt die Obduktion auch noch, dass das tote Mädchen im dritten Monat schwanger war und offensichtlich vergewaltigt wurde. Wie kann so etwas in einer strenggläubigen Gemeinde geschehen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Tatort: Geburtstagskind
    Von Lars-Christian Daniels
    Der „Tatort“ aus Luzern ist neben dem aus Saarbrücken das Sorgenkind der öffentlich-rechtlichen Krimireihe. Quotentechnisch bildet der Schweizer Fadenkreuzkrimi das Schlusslicht, die Drehbücher offenbarten vor allem bei den ersten drei Folgen „Wunschdenken“, „Skalpell“ und „Hanglage mit Aussicht“ große Schwächen und die Pressestimmen fielen entsprechend miserabel aus. Das deutsche Fernsehpublikum muss zudem – anders als die Eidgenossen, die in den Genuss von  echtem Schwyzerdütsch kommen  – mit einer holprigen Synchronfassung leben. Seit dem im Februar 2013 ausgestrahlten Krimi „Schmutziger Donnerstag“ zeigt der Pfeil allerdings leicht nach oben: Im Luzerner Fasnachtstrubel entstand trotz einiger Logiklöcher zumindest eine spannende Geschichte. Auch Regisseur Tobias Ineichen („Clara und das Geheimnis der Bären“), der bereits die Folge „Skalpell“ inszenierte, kann mit dem neuesten Schweiz
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Stefan Gubser
    Rolle: Reto Flückiger
    Delia Mayer
    Rolle: Liz Ritschard
    Sarah Bühlmann
    Rolle: Frau Halter
    Oliver Bürgin
    Rolle: Beat Halter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Schweiz
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top