Mein Konto
    Auferstanden
     Auferstanden
    17. März 2016 Im Kino / 1 Std. 42 Min. / Action, Drama, Abenteuer
    Regie: Kevin Reynolds
    Drehbuch: Paul Aiello, Kevin Reynolds
    Besetzung: Joseph Fiennes, Tom Felton, Peter Firth
    Originaltitel: Risen
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 52 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Obwohl die römischen Machthaber hofften, mit der Hinrichtung von Jesus die Aufstände der jüdischen Bevölkerung in Jerusalem im Keim zu ersticken, hatte die Tat eher den gegenteiligen Effekt. Um die aufbegehrenden Bürger, die sich auf Jesus berufen, endlich zum Verstummen zu bringen, und den Mythos um die Göttlichkeit des Messias zu entkräften, bekommt der Militärtribun Clavius (Joseph Fiennes) den Auftrag, die Wahrheit über Jesus' Tod und seine vermeintliche Auferstehung aufzudecken. Mit seinem Gehilfen Lucius (Tom Felton) macht sich Clavius auf die Suche nach der verschwundenen Leiche und setzt dabei die Puzzleteile zur Aufklärung des mysteriösen Falls nach und nach zusammen. Je tiefer Clavius in seine Nachforschungen abtaucht, desto mehr stellt er indes auch seinen eigenen Glauben infrage.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Auferstanden (4K Ultra HD)
    Auferstanden (4K Ultra HD) (Blu-ray)
    Neu ab 14,49 €
    Auferstanden
    Auferstanden (Blu-ray)
    Neu ab 6,89 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Auferstanden
    Von Carsten Baumgardt
    Als Regisseur Mel Gibson anno 2004 seinen brutalen Bibel-Reißer „Die Passion Christi“ auf die Menschheit losließ, folgte eine höchst kontrovers geführte und hitzige Diskussion über die angemessene Darstellung von Jesus Christus‘ Leidensweg, dennoch (oder gerade deshalb) wurde Gibsons umstrittenes Herzensprojekt zum weltweit erfolgreichsten Bibelfilm aller Zeiten. 2013 erhielt „Waterworld“-Regisseur Kevin Reynolds („Robin Hood - König der Diebe“) von Sony den Auftrag zu einem inoffiziellen Nachfolger des Superhits, in dem es um die Ereignisse nach der Kreuzigung geht. Das Ergebnis könnte kaum in größerem Gegensatz zu Gibsons wuchtigem (Streit-)Werk stehen. Das erbauliche, aber alles andere als kontroverse biblische Drama „Auferstanden“ ist eine solide gespielte und kreuzbrav inszenierte Bebilderung des Geschehens in den 40 Tagen nach der Hinrichtung Jesu – erzählt aus der Perspektive eine
    Die ganze Kritik lesen
    Auferstanden Trailer DF 1:55
    Auferstanden Trailer DF
    21.484 Wiedergaben
    Auferstanden Trailer (2) OV 1:39
    6.787 Wiedergaben
    Auferstanden Trailer (3) OV 2:36
    1.761 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joseph Fiennes
    Rolle: Clavius
    Tom Felton
    Rolle: Lucius
    Peter Firth
    Rolle: Pontius Pilatus
    Cliff Curtis
    Rolle: Yeshua
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    User folgen 82 Follower Lies die 230 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 2. September 2016
    Der Ansatz ist echt spannend und interessant: der Film setzt die Umstände vons Jesus Kreuzigung als bekannt voraus (gut, das sollte man tun dürfen) und spannt eine Art Krimihandlung darum in der ein römischer Ermittler die Ereignisse untersucht. Dabei wird lange offen gelassen ob sich strikt an die Bibel gehalten wird oder ob der Film in der Realität verankert ist. Die so ungewohnte Sicht hat wirklich ihren Reiz, mit Joseph Fiennes und "Draco ...
    Mehr erfahren
    Michael S.
    Michael S.

    User folgen 157 Follower Lies die 406 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 19. Juli 2016
    Die Bibel angemessen zu verfilmen ist schwierig bis unmöglich. Zu viele Meinungen kursieren darüber und irgendjemandem ist das Ergebnis grundsätzlich nicht recht. Daher ist der hier gewählte Ansatz, nämlich die Auferstehung Jesu von einem zuweilen zynischen Skeptiker im Stil eines Krimis untersuchen zu lassen, umso gelungener. In den Achtzigern gab es das in dem Film "Die Untersuchung" in ähnlicher Weise schon einmal (von Guilio Base 2006 ...
    Mehr erfahren
    Andrijas
    Andrijas

    User folgen 4 Follower Lies die 65 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 6. Juni 2021
    Gut gemeinter Jesusfilm, jedoch kommt nicht immer das Gefühl rüber dass in den alten Klassikern vermittelt wird
    Marcel P.
    Marcel P.

    User folgen 64 Follower Lies die 251 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 18. August 2016
    Eine detailgetreue Nacherzählung vom Tode und der Auferstehung von Jesus Christus aus der sicht der Römer/eines römischen Kommandanten mit tollen Schauwerten
    6 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    "Auferstanden": Erster deutscher Trailer zum Historien-Actioner mit Joseph Fiennes und Tom Felton
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 28. Januar 2016
    Kurz vor Ostern 2016 kommt das Action-Drama „Auferstanden“ über die Suche nach der Leiche Jesu in die Kinos. Joseph Fiennes…
    "Auferstanden": Posterpremiere zum Historien-Thriller mit Joseph Fiennes und "Harry Potter"-Star Tom Felton
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 13. Januar 2016
    Die Auferstehung von Jesus Christus ist der Ausgangspunkt der Handlung von „Auferstanden“. Wir präsentieren euch das deutsche…
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 20 000 000$
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top