Mein Konto
    Das Tal der toten Mädchen
     Das Tal der toten Mädchen
    18. März 2019 TV-Produktion / 2 Std. 09 Min. / Thriller, Krimi
    Regie: Fernando González Molina
    Drehbuch: Luiso Berdejo, Dolores Redondo
    Besetzung: Marta Etura, Elvira Minguez, Francesc Orella
    Originaltitel: El Guardián Invisible
    User-Wertung
    3,0 8 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    In einem Tal Nordspaniens, unweit der Stadt Elizondo, wird die Leiche einer Jugendlichen entdeckt. Alles deutet auf einen Ritualmord hin: Das Opfer wurde vom Täter gereinigt und wie eine Heilige inszeniert. Dazu lag ein baskisches Gebäck, Txantxigorri, auf ihrem Körper. Die leitende Kommissarin Amaia Salazar (Marta Etura) und ihr Partner Jonan Etxaide (Nene) gehen von einem Serienkiller aus, da vor Wochen ein ganz ähnlicher Mord nach dem gleichen Muster stattfand. Neben den Ermittlungen hat Amaia aber auch noch mit privaten Problemen zu kämpfen. Ihr Ehemann James (Benn Northover), mit dem sie sich ein Kind wünscht, fühlt sich von ihr vernachlässigt. Dazu trifft Amaia nach Jahren wieder auf ihre Schwester Flora (Elvira Minguez), mit der sie im Streit liegt. Schließlich verschwindet ein weiteres Mädchen und Amaia muss feststellen, dass ihre eigene Familiengeschichte etwas mit den Verbrechen zu tun haben könnte.

    Trailer

    Das Tal der toten Mädchen Trailer OV 1:32
    Das Tal der toten Mädchen Trailer OV
    15267 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Marta Etura
    Rolle: Amaia Salazar
    Elvira Minguez
    Rolle: Flora Salazar
    Francesc Orella
    Rolle: Fermín Montes
    Itziar Aizpuru
    Rolle: Tía Engrasi
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    User folgen 17 Follower Lies die 292 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. Mai 2021
    Opulent gemachter klassischer Krimi, schön mit Lokalkolorit angereichter. Das ist auch dringend nötig, denn der Plot und seine Nebenhandlungen sind wie 1000 Mal gesehen. So wird es dann doch noch gute Unterhaltung. 3 Sterne. Da leider Teil 2 nicht in der Datenbank ist, hier meine Wahrnehmung dazu: DEUTLICH besser, Handlung besser verschachtelt - trotzdem gut zu verfolgen. Mehr Mystery = mehr Spannung auf höherem Niveau als im ersten Teil ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsländer Spanien, Deutschland
    Verleiher ZDF
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top