Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mein Sohn Helen
    Mein Sohn Helen
    24. April 2015 TV-Produktion / Tragikomödie
    Regie: Gregor Schnitzler
    Drehbuch: Sarah Schnier
    Besetzung: Heino Ferch, Jannik Schümann, Winnie Böwe
    User-Wertung
    3,2 6 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Schock für Tobias Wilke (Heino Ferch) als er seinen Sohn Finn (Jannik Schümann) nach einem Auslandsjahr in den USA am Flughafen abholt. Der 16 Jahre alte Finn tritt ihm nun als Mädchen Helen gegenüber. Während der Zeit in den USA hat er akzeptiert, dass er sich schon immer als Mädchen im Jungenkörper fühlte und nun kleidet er sich als solches. Bei Eintritt der Volljährigkeit will sich Helen auch operieren lassen. Während Tobias zuerst geschockt ist, sich dann mit der Frage auseinandersetzt, warum er nie gemerkt hat, wie unglücklich sein Sohn war, wird der Entschluss auch für Helen zur Belastung. Zieht sie ihren Plan wirklich durch? Was bedeutet dies für ihr Umfeld?
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Heino Ferch
    Rolle: Tobias Wilke
    Jannik Schümann
    Rolle: Finn / Helen Wilke
    Winnie Böwe
    Rolle: Diana Calis
    Kyra Sophia Kahre
    Rolle: Jasmin Thalheimer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top