Mein Konto
    Wildauge - The Midwife
     Wildauge - The Midwife
    22. Januar 2016 auf DVD / 2 Std. 03 Min. / Drama, Romanze, Kriegsfilm
    Regie: Antti Jokinen
    Drehbuch: Antti Jokinen, Katja Kettu
    Besetzung: Krista Kosonen, Lauri Tilkanen, Tommi Korpela
    Originaltitel: Kätilö
    User-Wertung
    2,7 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Helena (Krista Kosonen) wird wegen ihres intensiven Blicks „Wildauge“ genannt. Während der Lapplandkrieg 1944 auf finnischem Boden tobt, arbeitet sie als Hebamme in einer Kleinstadt. Der Zweite Weltkrieg bringt den SS-Offizier Johannes Angelhurst (Lauri Tilkanen) in das erschütterte Gebiet, wo er auf die junge Frau trifft. Sie verliebt sich auf den ersten Blick in den schweigsamen Deutschen und auch er ist angetan von ihr, ist sie doch anders als jede andere Frau, die er kennt. Als er dann in ein russisches Kriegsgefangenenlager versetzt wird, folgt sie ihm und lässt sich als Krankenschwester einschleusen. Zwischen den beiden entsteht eine Verbindung voll ungezügelter Leidenschaft. Doch der um sie herum tobende Krieg macht auch vor den beiden nicht halt: Traumatische Bilder von Leid und Gewalt verfolgen den Soldaten. Kurz bevor das Paar schließlich durch wachsende Unruhen voneinander getrennt wird, treffen sie eine Abmachung: Eines Tages wollen sie sich in der abgeschiedenen Hütte treffen, in der sie einst so glückliche Stunden miteinander geteilt haben.

    Verfilmung nach dem Bestseller „Wildauge“ von Katja Kettu.

    Trailer

    Wildauge - The Midwife Trailer DF 1:58
    Wildauge - The Midwife Trailer DF
    1.781 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Krista Kosonen
    Rolle: Helena
    Lauri Tilkanen
    Rolle: Johannes
    Tommi Korpela
    Rolle: Gödel
    Pirkka-Pekka Petelius
    Rolle: Jouni
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Aileen E
    Aileen E

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 20. Mai 2019
    Keine Ahnung warum der Film in meinen Augen recht schlecht bewertet wird, wo er sich so realistisch einem wichtigen Thema widmet.

    Absolut empfehlenswert, wer nicht die Augen verschließen möchte vor der Grausamkeit welche geherrscht hat.
    1 User-Kritik

    Bilder

    16 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Finnland, Litauen
    Verleiher Lighthouse Home Entertainment
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget € 1.803.780
    Sprachen Finnisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top