Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Striptease
     Striptease
    15. August 1996 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Thriller, Drama
    Von Andrew Bergman
    Mit Demi Moore, Burt Reynolds, Ving Rhames
    User-Wertung
    2,8 20 Wertungen - 5 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Die ehemalige FBI-Angestellte Erin Grant (Demi Moore) benötigt dringed Geld, um das Sorgerecht für ihre kleine Tochter zu bekommen. Sie entschließt sich, in einem Strip-Club die Hüllen fallen zu lassen. Dort lernt sie den Kongressabgeordneten David Dilbeck (Burt Reynolds) kennen, der es faustdick hinter den Ohren hat...
    Striptease Trailer OV 1:52
    Striptease Trailer OV
    15495 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Demi Moore
    Rolle: Erin Grant
    Burt Reynolds
    Rolle: David Dilbeck
    Ving Rhames
    Rolle: Shad
    Armand Assante
    Rolle: Lt. Al Garcia
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4238 Follower Lies die 4 451 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 4. September 2017
    Um den Film wurde damals ein ziemlicher Aufriß gemacht – ich erinnere mich noch an diesen extrem unglücklichen Spruch „Jetzt kriegt Deutschland doch noch einen hoch!“ .. ne, bei mir ging eigntlich nur die Kinnlade runter. Vor gähnen. Das Marketinginrument sind ein paar recht ausgiebige Tanzeinlagen in denen Demi Moore ihren aufgemotzten Körper präsentieren darf, sich oben ohne zeigt und dafür ne Rekordgage einstrich. Damit kriegt man ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 28. November 2020
    Das ist wirklich einer der saudümmsten Filme, die ich in letzter Zeit gesehen habe. Die Story ist derartig konstruiert und oftmals so lächerlich, dass man schon fast heulen könnte. Unfreiwillige Komik seitens der Schauspieler tut dann noch sein übriges und wenn die Bösen von Zucker erschlagen werden, kann man nur noch gequält zur Seite gucken. Der einzige Grund, warum ich diesem Film noch einen Punkt gebe, sind die ästhetischen Stripszenen ...
    Mehr erfahren
    5 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Eindeutig zweideutig: 100 Filmtitel, hinter denen man auch Pornos vermuten könnte
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 18. August 2015
    „Get Hard“, „Free Willy“, „Rubbeldiekatz“: Wir präsentieren euch 100 gar nicht so anzügliche Filme, deren Titel man ohne...
    Sex Sells: 50 Poster, die Filme mit nackten Tatsachen an den Mann zu bringen versuchen
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 5. August 2015
    Wir haben ja vor allem mit Sex-Comedys in dieser Liste gerechnet - aber jetzt haben es doch überraschend viele Arthouse-Filme...
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1996
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 50 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top