Mein Konto
    Christopher Robin
     Christopher Robin
    16. August 2018 Im Kino | 1 Std. 43 Min. | Animation, Komödie, Drama, Familie
    Regie: Marc Forster
    |
    Drehbuch: Alex Ross Perry, Allison Schroeder
    Besetzung: Ewan McGregor, Hayley Atwell, Bronte Carmichael
    Pressekritiken
    2,7 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 76 Wertungen, 9 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Auf Disney+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Christopher Robin (Ewan McGregor) ist erwachsen geworden. Doch der Junge, der einst mit Winnie Puuh und seinen anderen tierischen Freunden zahllose Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte, führt leider kein glückliches Leben: Er steckt in einem schlecht bezahlten Job fest, mit dem er nicht glücklich ist und bei dem er zu viel arbeiten muss, und vernachlässigt darüber seine Familie, bestehend aus seiner Frau Emily (Hayley Atwell) und Tochter Madeline (Bronte Carmichael). Auch seine Abenteuer mit Winnie Puuh und den anderen sind beinahe in Vergessenheit geraten. Als Christopher Robin dann einen Familienausflug absagen muss, weil sein Chef Keith Winslow (Mark Gatiss) ihn am Wochenende zur Arbeit zwingt, ist er am Tiefpunkt angekommen. Doch da steht auf einmal Winnie Puuh (Stimme im Original: Jim Cummings) vor ihm. Und auch seine Kumpels sind zur Stelle, ihrem alten menschlichen Freund zu zeigen, dass das Leben Spaß machen kann…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Disney+
    Disney+
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Christopher Robin
    Christopher Robin (DVD)
    Neu ab 7,89 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Christopher Robin
    Von Thomas Vorwerk
    Es gab schon lange keinen richtigen Winnie-Puuh-Blockbuster mehr, aber dennoch gehört der honigliebende Bär aus dem Hundert-Morgen-Wald mit zu den erfolgreichsten und langlebigsten Marken des Disney-Konzerns: Neben diversen Videospielen und Heimkinoveröffentlichungen, die auch gerne im konzerneigenen Disney-Channel gezeigt werden, gab es in den Nuller-Jahren immer wieder neue Zeichentrick-Spin-offs um Tigger (2000), Ferkelchen (2003) oder sogar den Heffalump (2005), die auch hierzulande allesamt in den Kinos liefen. 2011 folgte dann ein großartiger Zeichentrick-Reboot, der aber leider an den Kinokassen nicht erfolgreich genug war, um diesen 2D-Retro-Pfad weiter zu beschreiten. Stattdessen folgt nun eine Realfilm-Version, in dem der inzwischen erwachsen gewordene beste Freund von Winnie Puuh im Zentrum der Erzählung steht. Marc Forsters „Christopher Robin“ ist ein nostalgisch eingefärbtes
    Christopher Robin Trailer DF 1:28
    Christopher Robin Trailer DF
    43.618 Wiedergaben
    Christopher Robin Trailer (2) DF 1:14
    Christopher Robin Trailer (3) OV 2:25
    Christopher Robin Trailer (4) OV 1:11
    Christopher Robin Trailer (3) OV 1:31

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Alle Disney-Realverfilmungen im Überblick (FS-Video) 6:32
    Alle Disney-Realverfilmungen im Überblick (FS-Video)
    124.653 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "Armageddon" vs. "Deep Impact" und über 50 weitere legendäre Kinoduelle: Wer gewinnt den Kampf der Zwillingsfilme?
    News - Reportagen
    Es kommt immer wieder vor, dass zwei Studios auf die gleiche Idee kommen – und teils zum Verwechseln ähnliche Filme produzieren!…
    Montag, 2. Oktober 2023
    Nach "Blood & Honey" kommt bald schon das nächste "Winnie Puuh"-Projekt für Erwachsene – vom "Sausage Party"-Regisseur
    News - Kommende Serien
    Pu der Bär hat in letzter Zeit ziemlich viel zu tun. An Rente braucht die berühmte Kinderbuchfigur jedenfalls gar nicht…
    Freitag, 28. April 2023
    Neu auf Disney+: Die Realfilm-Adaption eines bärenstarken Klassikers
    News - DVD & Blu-ray
    In „Christopher Robin“ geht es auch um den Titelhelden, gespielt von Ewan McGregor, aber vor allem um seine Freunde: Winnie…
    Mittwoch, 15. April 2020
    Neu auf Disney+ im April 2020: "Toy Story 4", "Elefanten" mit Herzogin Meghan und viel, viel mehr!
    News - DVD & Blu-ray
    Disney Plus ist nun auch in Deutschland gestartet und ab jetzt werden wir euch immer informieren, was es dann im jeweils…
    Montag, 30. März 2020

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ewan McGregor
    Rolle: Christopher Robin
    Hayley Atwell
    Rolle: Evelyn
    Bronte Carmichael
    Rolle: Madeline Robin
    Mark Gatiss
    Rolle: Giles Winslow

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 20. August 2018
    Super schöner Film, der mich an die alten Disney Filme erinnert hat. Zur Abwechslung mal keine überzeichnete, anstrengende Figuren. Ein Film für Jung und Alt mit guter Botschaft. 2,5 Sterne von Filmstarts etwas unverständlich. Hat wahrscheinlich zu viel Niveau.
    komet
    komet

    73 Follower 179 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 16. August 2018
    ich habe mich nie -auch nicht als kleines kind- für winnie puuh und co interessiert. die waren mir sowas von egal. aber mit bonuspunkten zahlt man ja nix, also hab ich mir die vorpremiere angesehen und war positiv überrascht. der film hat eine gute handlung, jedes der tiere hat seine eigene persönlichkeit und lustige sprüche gibt es auch. natürlich ist das meiste davon für kinder gedacht, doch mit der frage, wie viel man arbeiten will, um ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    9.985 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 16. August 2018
    In der gesamten Winnie Puh Thematik bin ich vollkommen fachfremd, d.h.. ich kenne natürlich den Bären und seine Freunde Tigger, Ferkel ect., habe aber niemals eine Serie, einen Film oder sonst etwas aus der Reihe geschaut, daher kann ich nicht sdagen wie sehr der Film die Vorlage überträgt. Für sich selbst genommen ist der Film im Ansatz eine Variante von Hook: Christopher Robin spielte als Kind in einem sagenumwobenen Wald, verläßt ...
    Mehr erfahren
    Ybr
    Ybr

    12 Follower 74 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 23. Februar 2019
    Meinem Geschmack nach ist das ein sehr gutes Märchen für Erwachsene so. Ganz angenehme Charakter aus Kindheit.

    Bilder

    Wissenswertes

    Nicht zu verwechseln mit dem anderen Christopher-Robin-Film

    „Christopher Robin“ kann leicht mit „Goodbye Christopher Robin“ verwechselt werden, der am 3. Juni 2018 in den deutschen Kinos startete und ein Biopic über den Winnie-Puuh-Erfinder A.A. Milne und seinen Sohn ist.

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Walt Disney Germany
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2018, Die besten Filme Animation, Beste Filme im Bereich Animation auf 2018.

    Back to Top