Mein Konto
    7500
    Durchschnitts-Wertung
    3,0
    77 Wertungen
    Deine Meinung zu 7500 ?

    21 User-Kritiken

    5
    6 Kritiken
    4
    8 Kritiken
    3
    1 Kritik
    2
    0 Kritik
    1
    0 Kritik
    0
    6 Kritiken
    Thorsten B
    Thorsten B

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Dezember 2021
    Unfassbar guter Thriller mit eine höchst beklemmenden Flugzeugentführung, die in minimalistischer Weise nur im Cockpit dargestellt wird.

    Dramatischer geht es kaum...

    Für viele mag dieser Streifen sehr reduziert sein. Betrachtet man aber dahinter gedanklich die Gesamtsituation auch hinter dem Cockpit, so reicht genau das aus, sich selbst ein eigenes Bild darüber zu machen, wie schlimm es auch für die Passagiere gewesen sein muss.

    Hervorragende Arbeit!
    Rush HD
    Rush HD

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 25. August 2020
    Das Ende war müll
    Letzte Rotze der Film
    Müll Müll Müll das Ende war müll
    Mmmmmmüüüülbdbdbsksbsvdd
    F M
    F M

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Juli 2020
    Gut gemachter, spannender Film.
    Dass es sich bei den Attentätern um Muslime handelt entspricht nun einmal dem zeitgeschichtlichen Kontext, daraus rassistische Motive zu konstruieren ist schlicht dumm.
    Hichamo Tunis
    Hichamo Tunis

    User folgen Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 6. Januar 2020
    Meiner Meinung nach extrem gut gemacht spoiler:
    ! Spannungsaufbau und schauspielerische Leistung suchen ihresgleichen !!!
    Michaela Rutzen
    Michaela Rutzen

    User folgen Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 5. Januar 2020
    Der Film war echt spannend. Mittendrin beim Kämpfen im Cockpit, dass hat mich echt mitgenommen. Schlimme Situationen und grausame Entscheidungen mussten getroffen werden....ich liebe Filme, die realitätsnah sind oder auf wahre Begebenheiten ruhen.
    Thomas Tidiks
    Thomas Tidiks

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 5. Januar 2020
    Der Film hat mich sehr an den ersten Alien erinnert. Es beginnt ruhig, mit Arbeitskollegen, Chat, fast familiär und dann schlägt der Terror völlig überraschend zu und lässt den Zuschauer nicht mehr los. Nagelbeisser sind gefährdet! Jo Gordon-Levitt dieses Mal sehr nahe am Betrachter. Man kann ihm nicht entkommen, so ganz anders wie in Inception mit Leonardo Di Caprio. In der Rolle des jungen Terroristen Vedat der vielversprechende Omid Memar. Man nimmt ihm ab, dass er eigentlich viel lieber bei Mama sein möchte aber auch für kein Entrinnen möglich ist. Regisseur Patrick Volllrath zelebriert, spielt mit der Angst des Betrachters und benötigt kein galaktisches Monster um die Spannung zu erzeugen. Und trotzdem habe ich mich wie bei Alien gefühlt.
    Testi Besti
    Testi Besti

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 3. Januar 2020
    An die Leute die ihre Kritik nur an der Religion der Terroristen fest machen: die meisten Terroristen sind Konvertiten, die Frau der Hauptfigur ist muslima, einer der Drehbuchautor ist Moslem, einer der konflikte des filmes ist quasi das Problem dass ihr ansprecht.
    Kurz zum Film : für einen Erstling sehr ambitioniert, keine absolute Punkt Landung aber ein mehr als spannendes, kurzweiliges "vergnügen". Und das will bei einem Film der nur auf wenigen Quadratmetern spielt schon was heißen, die Vorfreude auf den nächsten Film des Regisseurs ist geweckt. Eigentlich 4/5 sternen aber da die negativen Kritiken unfair sind gebe ich 5.
    Joki Meissner
    Joki Meissner

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 3. Januar 2020
    Sehr spannend, wenn man sich darauf einlässt.
    Gutes Spielfilmdebut eines Jung-Regisseurs.
    Film verging wie im Flug :-)
    Claudia Szemeitat
    Claudia Szemeitat

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 3. Januar 2020
    Eine Story die im Grunde schnell erzählt ist. - Flugzeugentführung terroristisch motiviert-Okay, mal abwarten habe ich mir gedacht..... Die Umsetzung jedoch sehr authentisch und mega spannend in Echtzeit . Nichts für Leute die sich berieseln lassen wollen oder Rambo Action a la Hollywood bevorzugen wo am Ende keine Fragen mehr offen bleiben. Ein Film der mich noch Tage später gefesselt hat. Wie hätte ich reagiert in einer solchen Ausnahmesituation? Was wenn mein Sohn der Entführer gewesen wäre? Was treibt Menschen dazu an? Eine Story mit Tiefgang für Zuschauer die Filme abseits des Mainstreams suchen.
    Maren Neumann
    Maren Neumann

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 4. Januar 2020
    Ich bin begeistert! Der Film fesselt über die gesamte Zeit. Die Rollen sind sehr gut besetzt. Danke für die Spannung! Schaut ihn euch an.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    • Die besten Filme nach Presse-Wertungen
    Back to Top