Mein Konto
    Fahrenheit 11/9
     Fahrenheit 11/9
    17. Januar 2019 Im Kino / 2 Std. 08 Min. / Dokumentation
    Regie: Michael Moore
    Drehbuch: Michael Moore
    Besetzung: Donald Trump, Michael Moore, Roseanne Barr
    Pressekritiken
    3,5 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 28 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Im November 2016 verändert ein Tag nicht nur Amerika, sondern die ganze Welt grundlegend, als der exzentrische Milliardär und Republikaner Donald Trump die US-Präsidentschaftswahl gegen die demokratische Favoritin Hillary Clinton gewinnt. Damals rechnete niemand mit seinem Sieg, der einem schmutzigen und krawalligen Wahlkampf folgte. Der oscarprämierte Regisseur Michael Moore („Bowling For Columbine“, „Fahrenheit 9/11“) ergründet in seinem neuen Dokumentarfilm daher wie es nur passieren konnte, dass der reiche Unternehmer an der Spitze der Macht landen konnte. Er offenbart die Umstände und Mechanismen, die zum Sieg geführt haben und beschäftigt sich provokant und unterhaltsam mit den politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Trumps Machtergreifung. Dabei rechnet er nicht nur mit dem umstrittenen Sieger ab, sondern übt auch besondere Kritik an den Demokraten, die durch ihr Versagen Trumps Präsidentschaft erst ermöglichten.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Fahrenheit 11/9

    Michael Moore endlich wieder in Form

    Von Carsten Baumgardt
    Jahrelang arbeitete sich der Dokumentarfilmer und Berufsprovokateur Michael Moore öffentlich an seinem Lieblingsfeind Georg W. Bush ab und feierte mit dem Anti-Bush-Film „Fahrenheit 9/11“ einen sensationellen Erfolg. Der nur sechs Millionen Dollar teure Dokumentarfilm gewann die Goldene Palme in Cannes und spielte weltweit 222 Millionen Dollar ein. Das war der rauschhafte Höhepunkt in Moores Filmkarriere, die er bereits zwei Jahre zuvor mit der brillanten, oscarprämierten Anti-Waffenlobby-Doku „Bowling For Columbine“ eh schon auf ein für einen Dokumentarfilmer ganz neues Level gehievt hatte. Doch seit „Fahrenheit 9/11“ geht es für den Filmemacher und Bestsellerautor stetig bergab. Seine rüde-polemischen Methoden sind mittlerweile längst entlarvt und viele lächeln bestenfalls nur noch milde, wenn Moore mal wieder wild attackiert. Seine jüngsten Filme „Sicko“ (2007), „Kapitalismus: Eine L...
    Die ganze Kritik lesen
    Fahrenheit 11/9 Trailer OmdU 1:52
    Fahrenheit 11/9 Trailer OmdU
    6474 Wiedergaben
    Fahrenheit 11/9 Trailer OmU 1:47
    1229 Wiedergaben
    Fahrenheit 11/9 Trailer (3) OV 1:50
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Donald Trump
    Rolle: Er selbst
    Michael Moore
    Rolle: Er selbst
    Roseanne Barr
    Rolle: Sie selbst
    Joy Behar
    Rolle: Er selbst
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    stalkerxemo
    stalkerxemo

    User folgen 10 Follower Lies die 48 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. Mai 2019
    Du denkst immernoch, das Obama der beste Präsident der USA war?
    Denkst Du immernoch, Trump ist lediglich ein Übel und keine Chance zum Augen öffnen, nicht nur für die USA...
    Trump ist ja nur "da drüben", damit hast du nichts zu tun?

    Denkst du, ein Kreuz machen reicht alle paar Jahre und den Rest machen die anderen?

    Mal schauen, wieviele Jahre wir Menschen noch haben...
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5463 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Mai 2019
    Ich bin bei Michael Moore oftmals etwas zwiegespalten: ich mag ihn als Menschen nicht sonderlich und glaube auch das er durchaus ein paar unangenehme Macken und Eigenheiten hat. Trotzdem sind seine Filme stets sagenhaft kombiniert und zusammengebaut; ich kenne keinen anderen (außer vielleicht Morgan Spurlock) der eben dokumentarische Inhalte so witzig und unterhaltsam aufarbeiten kann, insbesondere wenn die Thematik so furchtbar ist. Allerdings ...
    Mehr erfahren
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    User folgen 169 Follower Lies die 343 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Januar 2019
    "Fahrenheit 11/9" von Michael Moore zeigt den berühmt-berüchtigten Dokumentarfilmer wieder in Hochform. Dieses Mal spürt der Moore den Hintergründen nach, die dazu geführt haben, dass Donald Trump US-Präsident werden konnte. Dabei kritisiert er nicht nur die Republikaner, sondern auch die Demokraten, die sich allzu abgehoben und arrogant in der trügerischen Sicherheit gewähnt hatten, kein Mensch würde jemals für Donald Trump ...
    Mehr erfahren
    Johannes G.
    Johannes G.

    User folgen 98 Follower Lies die 295 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 19. Januar 2019
    Auch wenn manche Szene länger als notwendig ausfällt und sich manche Botschaft wiederholt: Wir erleben einen ironisch-zynisch pointierten Versuch, zu beschreiben, was in den USA falsch läuft und wie es zu Trump hat kommen können. Ein Pflichtfilm für alle, die auch nur ein Hauch politisches Interesse ihr eigen nennen.
    6 User-Kritiken

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    Auf diese Kinofilme 2019 freuen wir uns am meisten: Plätze 65 bis 56
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 25. Dezember 2018
    Diesmal als Countdown: Wir präsentieren euch die 75 Filme mit einem Kinostart im Jahr 2019, auf die sich die FILMSTARTS-Redaktion...
    "Fahrenheit 11/9": Hitler, Hass und Hetze im deutschen Trailer zur Doku von Michael Moore
    NEWS - Videos
    Montag, 3. Dezember 2018
    Dass der Entertainer und Unternehmer Donald Trump eines Tages Präsident werden könnte, wollte niemand so richtig glauben....
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Weltkino Filmverleih
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top