Mein Konto
    Triangle Of Sadness
     Triangle Of Sadness
    13. Oktober 2022 Im Kino | 2 Std. 29 Min. | Komödie, Drama
    Regie: Ruben Östlund
    |
    Drehbuch: Ruben Östlund
    Besetzung: Harris Dickinson, Charlbi Dean Kriek, Woody Harrelson
    Originaltitel: Triangle of Sadness
    User-Wertung
    3,3 113 Wertungen, 16 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Das junge Männer-Model Carl (Harris Dickinson) und die erfolgreiche Influencerin Yaya (Charlbi Dean Kriek), in deren Beziehung es ein wenig kriselt, sind es gewohnt, ihr Luxus-Leben auf Instagram zu vermarkten. Als sie auf eine Kreuzfahrt für Superreiche eingeladen werden, können sie Erholung und Arbeit perfekt miteinander verbinden – sich mit einem Champagner-Glas auf dem Sonnendeck zu räkeln, ist schließlich absolut social-media-tauglich. Hinter den Kulissen geht es jedoch weit weniger paradiesisch zu. Während sich der dauerbetrunkene, marxistische Kapitän (Woody Harrelson) in seiner Kabine einschließt, versucht die Crew unter Leitung ihrer perfektionistischen Chefin Paula (Vicki Berlin), den verwöhnten Gästen jeden noch so absurden Wunsch zu erfüllen. Als das obligatorische Kapitänsdinner, zu dem sich der Captain dann doch noch breitschlagen lässt, ausgerechnet während eines Sturms stattfindet, laufen die Dinge jedoch völlig aus dem Ruder.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Amazon Prime Video
    Amazon Prime Video
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Triangle of Sadness (Deutsch/OV)
    Triangle of Sadness (Deutsch/OV) (DVD)
    Neu ab 14,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Triangle Of Sadness

    Selbst die Superreichen sind vor Seekrankheit nicht gefeit

    Von Michael Meyns
    Von toxischer Männlichkeit ist in den letzten Jahren oft die Rede, doch ist das vorgeblich starke Geschlecht tatsächlich immer so stark? In seinen Filmen lotet der schwedische Regisseur Ruben Östlund immer wieder aus, was Männlichkeit in der modernen Welt wirklich bedeutet, in wirtschaftlicher, sexueller und moralischer Hinsicht: In „Höhere Gewalt“ flüchtet ein Geschäftsmann vor einer vermeintlich herannahenden Lawine, lässt seine Familie dabei aber einfach am Tisch der Alpenhütte sitzen. Mit dem Goldene-Palme-Gewinner „The Square“ folgte darauf dann eine bittere Abrechnung mit den patriarchalischen Strukturen des modernen Museumsbetriebs. Den Abschluss dieser losen Trilogie liefert nun der beim Filmfestival in Cannes ebenfalls wieder mit der Goldenen Palme bedachte „Triangle Of Sadness“, der als in der Modebranche angesiedelte Satire beginnt, sich auf einer Luxusyacht zu einer Abrechnu
    Triangle Of Sadness Trailer DF 2:41
    Triangle Of Sadness Trailer DF
    51.010 Wiedergaben
    Triangle Of Sadness Trailer OmdU 2:41
    Triangle Of Sadness Trailer (3) OV 2:39
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu bei Prime Video im Mai 2023: Kannibalen, Kotze & Körperhorror – gleich 3 sehr kontroverse Filme aus dem letzten Jahr
    News - DVD & Blu-ray
    Bei Amazon Prime Video gibt es im Mai 2023 gleich drei Filme, die 2022 auf unterschiedliche Art und Weise für Aufsehen und…
    Mittwoch, 26. April 2023
    Aufregung bei den Oscars 2023: Verstorbene Charlbi Dean Kriek aus Bester-Film-Anwärter "Triangle Of Sadness" wird ignoriert
    News - Festivals & Preise
    Im „In Memoriam“-Segment wird bei den Oscars verstorbenen Filmschaffenden des vergangenen Jahres gedacht. Natürlich ist…
    Montag, 13. März 2023
    Oscars 2023: Alle Gewinner auf einen Blick!
    News - Festivals & Preise
    In der vergangenen Nacht wurden in Los Angeles zum 95. Mal die Academy Awards verliehen. Mit sieben und vier Oscars haben…
    Montag, 13. März 2023
    Vor den Oscars 2023: Hier könnt ihr noch schnell die nominierten Filme streamen – bei Netflix, Disney+, Amazon und Co.
    News - Festivals & Preise
    In der Nacht vom 12. auf den 13. März werden die Oscars vergeben. Ein deutscher Netflix-Film hat bereits Geschichte geschrieben,…
    Samstag, 11. März 2023

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Harris Dickinson
    Rolle: Carl
    Charlbi Dean Kriek
    Rolle: Yaya
    Woody Harrelson
    Rolle: Kapitän
    Vicki Berlin
    Rolle: Paula

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Cursha
    Cursha

    6.323 Follower 1.043 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 29. Dezember 2022
    "Triangle Of Sandess" von Ruben Östlund presst einem seine Botschaft ganz klar mit dem Hammer in den Kopf, tut dies aber mit seinem zugespitzten Dialogen auf eine sehr unterhaltsame Art und Weise, die die Welt der Reichen und Schönen aus den Fugen nimmt und extrem aufs Korn nimmt. Auch wenn der letzte Akt dem Film nicht gerecht wird, so bekommen wir einen sehr starken ersten Akt, mit einer sehr unangenehmen Modelszene und einer Dinnerszene, ...
    Mehr erfahren
    Kinobengel
    Kinobengel

    426 Follower 523 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 3. Oktober 2022
    Ruben Östlund nimmt die Wohlstandsgesellschaft ins Visier. „Triangle of Sadness“, bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2022 mit der Goldenen Palme ausgezeichnet, wurde in einem Münchner Kino vor dem offiziellen Kinostart aufgeführt. Nach dem Schiffbruch eines Luxusliners werden die Verhältnisse der Gestrandeten neu geordnet. Kapitalismus, Marxismus, Kommunismus sowie Hierarchien sind Themen in Östlunds neuem Film, der ...
    Mehr erfahren
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    277 Follower 413 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 20. November 2022
    "Triangle of Sadness" von Ruben Östlund ist eine bitterböse Gesellschaftssatire mit tiefschwarzem Humor und einem Panoptikum an skurrilen Figuren, die in ihren menschlichen Abgründen schonungslos dargestellt werden. Das aber komplett ohne erhobenen Zeigefinger - stattdessen gelingt das Kunststück, alle Figuren sympathisch wirken zu lassen. Obwohl sie durch die Bank weg alle eigennützige Ar***löcher sind, fiebert man mit, empfindet ...
    Mehr erfahren
    CineMoenti
    CineMoenti

    11 Follower 191 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2022
    Vor allem die Dialoge des 1. und 2. Kapitels sind derart bitterböse entlarvend, dass der Film schon eine Klasse für sich darstellt. Die Gespräche zwischen dem Paar, das seinen Lebenssinn über Schönheit und dessen Verkauf definiert, dabei innerlich aber total verkümmert ist (Stichwort "Das Bildnis des Dorian Gray"), Menschen, die sprichwörtlich mit "Scheiße verkaufen" oder Waffenhandel grotesk reich geworden sind und beim Kaviarhäppchen ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Schweden, Deutschland, Frankreich, Dänemark
    Verleiher Alamode Film
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 12.5 M€
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2022, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2022.

    Back to Top