Mein Konto
    Die Eifelpraxis - Aufbruch
    Die Eifelpraxis - Aufbruch
    5. Oktober 2018 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Arzt, Familie, Drama
    Regie: Kerstin Ahlrichs
    Drehbuch: Martina Mouchot
    Besetzung: Rebecca Immanuel, Simon Schwarz, Karolina Lodyga
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Versorgungsassistentin Vera Mundt (Rebecca Immanuel) will aus ihren Fehlern lernen und versucht nun, sich privat und beruflich in Zurückhaltung zu üben. Schließlich musste sie auf schmerzhafte Weise erfahren, dass sich Fürsorge auch schnell in Einmischen wandeln kann. Ihr Sohn Paul (Tom Böttcher) beschuldigt seine Mutter, für das frühe Ende seiner ersten großen Liebe zu sein, weshalb Vera nun auch die unvernünftige und alleinerziehende Mutter Franziska Loer (Christina Hecke) nicht mit ihrer Hilfe überrumpeln möchte. Doch als Franziskas Tochter Edda (Mia Kasalo), die zu Hause zu viel Verantwortung übernehmen muss, in der Schule zusammenbricht, bleibt Vera und ihrem Chef Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz) kein anderer Weg, als der Ursache auf den Grund zu gehen. Unterdessen erholt sich Daniels (Aleksandar Radenkovic) Bruder Sören (Yuri Völsch) von seinem noch ungeklärten Unfall...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rebecca Immanuel
    Rolle: Vera Mundt
    Simon Schwarz
    Rolle: Dr. Chris Wegner
    Karolina Lodyga
    Rolle: Danuta Masik
    Janek Rieke
    Rolle: Leon Ortmann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ARD
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top