Mein Konto
    Seaside Special - Ein Liebesbrief an Großbritannien
     Seaside Special - Ein Liebesbrief an Großbritannien
    19. Januar 2023 Im Kino / 1 Std. 33 Min. / Dokumentation
    Regie: Jens Meurer
    Drehbuch: Jens Meurer
    Originaltitel: Seaside Special
    Zum Trailer Vorführungen (13)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Jeden Sommer veranstaltet eine exzentrische Künstlergruppe die weltweit letzte „End-of-Pier-Varieté -Show“ im ostenglischen Seebad Cromer. 15 Meter über dem Meer, am Ende der Seebrücke mitten über der tosenden Nordsee. Doch der Ort ist noch aus einem anderen Grund etwas ganz Besonderes. Cromer ist ein Mikrokosmos, der stellvertretend für ganz Großbritannien steht. 2016 stimmten hier fast zwei Drittel der Wähler für den Brexit. Doch sowohl in Cromer wie auch im Rest des Landes erweist sich der Austritt aus der Europäischen Union als schmerzhaft und spaltet die Gemüter. Der Filmemacher Jens Meurer verfolgte in Cromer das Jahr der endgültigen Entscheidung über den Brexit.

    Hier im Kino

    Trailer

    Seaside Special Trailer OmdU 1:59
    Seaside Special Trailer OmdU
    206 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Belgien
    Verleiher Farbfilm
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top