Mein Konto
    Next Goal Wins
     Next Goal Wins
    4. Januar 2024 Im Kino | 1 Std. 43 Min. | Komödie, Tragikomödie, Drama
    Regie: Taika Waititi
    |
    Drehbuch: Iain Morris, Taika Waititi
    Besetzung: Michael Fassbender, Oscar Kightley, Kaimana
    User-Wertung
    3,2 22 Wertungen, 7 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Vorführungen (13)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Die amerikanisch-samoanische Fußballnationalmannschaft gilt spätestens seit ihrer legendären 0-zu-31-Niederlage gegen Australien als eine der schlechtesten Fußballmannschaften der Welt. Nie verlor eine Nationalmannschaft in diesen Dimensionen. Auch in den 30 folgenden Länderspielen konnten die Kicker keinen Sieg für sich verbuchen. Trotzdem weigert sich die Mannschaft ihr Ziel – die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 – aufzugeben. Als Unterstützung wird der amerikanische Fußballtrainer Thomas Rongen (Michael Fassbender) ins Boot geholt, der die Truppe innerhalb der nächsten drei Wochen auf Vordermann bringen soll. Er beginnt Pläne zu schmieden, die das Unmögliche in greifbare Nähe rücken sollen. Dafür muss er nicht nur ein eisernes Training verordnen, sondern auch tiefgehende Veränderungen in der Mannschaftsstruktur vornehmen.

    Der Sportfilm Next Goal Wins von Taika Waititi ist eine erzählerische Adaption des gleichnamigen Dokumentarfilms von Mike Brett und Steve Jamison aus dem Jahr 2014.

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Next Goal Wins

    Nicht der beste Film über die schlechteste Fußballnationalmannschaft der Welt

    Von Sidney Schering
    Als Brasilien 2014 im Halbfinale der Fußball-WM gegen Deutschland 1:7 verlor, war sofort von einer historischen Niederlage die Rede. Dabei waren die sieben Gegentore ja sogar noch harmlos, zumindest wenn man sie mit einer legendären Pleite aus dem Jahr 2001 vergleicht: Damals ging Amerikanisch-Samoa in einem offiziellen WM-Qualifikationsspiel gegen Australien mit 0:31 unter – und schrieb damit unrühmliche Fußballgeschichte. 13 Jahre nach der Schlappe widmete sich die empathische Dokumentation „Next Goal Wins – Das Spiel ihres Lebens“ den Versuchen der verlachten Mannschaft, sich doch noch als fähig zu beweisen. Noch einmal zehn Jahre später liefert Taika Waititi nun noch eine fiktionalisierte Version nach: Aber obwohl in dem „Thor 4“-Regisseur schon immer ein Herz für Underdogs schlug, wirkt seine Fußball-Dramödie „Next Goal Wins“ frustrierend unfokussiert. Seit dem berüchtigten 0:31 ge
    Next Goal Wins Trailer (2) DF 2:10
    Next Goal Wins Trailer (2) DF
    3.687 Wiedergaben
    Next Goal Wins Trailer 2 OV 1:00
    316 Wiedergaben
    Next Goal Wins Trailer OV 2:10
    92 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu im Kino: Die Zerstörung einer Musik-Legende mit einem "Saltburn"-Star, ein MCU-Regisseur und das Anime-Highlight des Jahres
    News - Im Kino
    Die ersten Kinostarts des Jahres haben es in sich und bringen gleich eine Reihe von Highlights auf die große Leinwand. Darunter…
    Donnerstag, 4. Januar 2024
    Neu im Kino im Januar 2024: Das Anime-Highlight des Jahres, ein 5-Sterne-Meisterwerk und Action mit Jason Statham
    News - In Produktion
    Das neue Jahr beginnt – und startet direkt mit einer Vielzahl an absoluten Kino-Highlights. Wir verraten euch, welche Filme…
    Montag, 25. Dezember 2023
    Nach "Thor 4" kehrt MCU-Regisseur Taika Waititi zu seinen Wurzeln zurück: Erster Trailer zu "Next Goal Wins"
    News - Videos
    In „Next Goal Wins“ wird die Geschichte der schlechtesten Fußballmannschaft der Welt erzählt, die 2001 31:0 gegen Australien…
    Sonntag, 30. April 2023
    Länger warten auf "Captain Marvel 2": Nun steht auch der neue deutsche Starttermin fest
    News - In Produktion
    Eigentlich sollten MCU-Fans schon am 26. Juli 2023 das Wiedersehen mit der von Brie Larson gespielten Superheldin in „Captain…
    Dienstag, 28. Februar 2023

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Fassbender
    Rolle: Thomas Rongen
    Oscar Kightley
    Rolle: Tavita
     Kaimana
    Rolle: Jaiyah
    David Fane
    Rolle: Ace

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Harald Oswald
    Harald Oswald

    1 Follower 7 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 10. Januar 2024
    Ein Feelgood Movie der erfrischenden Art ! Tolle Szenerien, lustige Charaktere und der Fussball kommt auch nicht zu kurz.
    Zum Glück wird hier die Chance gepackt und eine vorkommende Genderproblematik unkompliziert, da Teil der polinesischen Kultur, abgehandelt.
    black widow
    black widow

    1 Follower 7 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 27. Januar 2024
    ein guter film, eine gute handlung, leider trotzdem mit ein paar langweiligen momenten (nicht allzuviel), ein paar vorhersehbaren momenten und ein paar klischees. nicht zuviel davon, es gibt immer noch amüsante momente, bei denen verschieden kulturen und gebräuche aufeinander treffen. für mich noch völlig unverständlich, wie es für die leute auf der insel total normal ist, zwei jobs gleichzeitig zu haben. der trainer oder coach ist in ...
    Mehr erfahren
    Jonas
    Jonas

    1 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 14. Februar 2024
    Ich fande den Film sehr gut nicht langweilig auf jeden Fall weiter zu Empfehlen vorallem als die Spieler auf den Berg laufen mussten also nochmal mega gelernt Film weiterzuempfehlen
    Romyfranz01
    Romyfranz01

    1 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 6. Januar 2024
    Ich fand, es war ein sehr schöner Film. Der durchschnittliche Deutsche weiß über Amerikanisch-Samoa vermutlich so gut wie nichts und ich mag es, dass einem durch diesen charmanten Film das Land und dessen Kultur ein wenig näher gebracht wurde. Ebenso war ich von der Trans-Repräsentation positiv überrascht, die mehr im Film vorkam, als ich es erwartet habe. Auch als nicht Fußballbegeisterter fiebert man am Ende doch ganz schön mit. Jedoch ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Wissenswertes

    Ein Spielfilm basierend auf einem Dokumentarfilm

    Ungewöhnlicherweise basiert der Spielfilm von Regisseur Taika Waititi (Jojo Rabbit) auf einer gleichnamigen Dokumentation aus dem Jahr 2014, der der Fußballbegeisterung der legendär schlechten amerikanisch-samoanischen Nationalmannschaft ein Denkmal setzte.

    Ungewöhnliche Nationalelf

    Amerikanisch-Samoa ist ein sogenanntes amerikanisches Außengebiet, das mehrere kleine Inseln im Pazifik mit gerade mal 50.000 Einwohnern umfasst. Es handelt sich also bei der Inselgruppe um keinen vollständig eigenständigen Staat, dennoch gibt es einen eigenen Fußballverband, der auch Mitglied bei der FIFA ist. Durch die kleine Bevölkerungsanzahl und der größeren Popularität von American Football ist die im Film porträtierte Fußball-Nationalmanns Mehr erfahren

    Langer Verzögerung des Films durch Skandal um Armie Hammer

    Die Veröffentlichung des Films verzögerte sich immens, da es nach den Vergewaltigungs- und Missbrauchsvorwürfen gegenüber dem ursprünglich neben Michael Fassbender gecasteten Armie Hammer lange unsicher war, ob man den fast fertig gedrehten Film mit Hammer nun veröffentlichen sollte oder nicht. Zuletzt hatte sich z.B. auch Disney Anfang 2022 bei Kenneth Branaghs's "Tod auf dem Nil" noch für eine Veröffentlichung eines Filmes mit Hammer entschiede Mehr erfahren

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Verleiher Walt Disney Germany
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2023, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2023.

    Back to Top