Mein Konto
    Bajocero (Unter Null)
     Bajocero (Unter Null)
    30. Januar 2021 bei Netflix | 1 Std. 46 Min. | Action, Krimi, Thriller
    Regie: Lluis Quilez
    |
    Drehbuch: Fernando Navarro, Lluis Quilez
    Besetzung: Javier Gutiérrez, Karra Elejalde, Luis Callejo
    Originaltitel: Bajocero
    User-Wertung
    3,0 26 Wertungen, 6 Kritiken
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    In einer Winternacht bei Temperaturen unter null Grad wird auf einer abgelegenen Straße ein Gefangenentransporter angegriffen. Polizist Martín (Javier Gutiérrez), der am Steuer des Wagens saß, überlebt und verschanzt sich in der Kabine des Fahrzeugs. Während die Gefangenen im Van nach Wegen suchen, ihn zu töten und zu fliehen, droht auch weiter Gefahr von außen. Denn der mysteriöse Angreifer scheint fest entschlossen, einen der Gefangenen zu befreien und alles zu erledigen, was sich ihm in den Weg stellt. Martín muss um sein Leben kämpfen und bald feststellen, dass er dies nur tun kann, wenn er seine bisherigen Prinzipien über Bord wirft...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen

    Trailer

    Bajocero (Unter Null) Trailer OmeU 1:17
    Bajocero (Unter Null) Trailer OmeU
    14.218 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "Unter Null" neu auf Netflix: Lohnt sich der megabrutale Action-Thriller?
    News - DVD & Blu-ray
    Netflix haut mal wieder Thriller-Nachschub aus Spanien aus: „Unter Null“ ist brutal, eiskalt und in der Tradition von Genre-Klassikern…
    Samstag, 30. Januar 2021

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Javier Gutiérrez
    Rolle: Martín
    Karra Elejalde
    Rolle: Miguel
    Luis Callejo
    Rolle: Ramis
    Andrés Gertrudix
    Rolle: Golum

    User-Kritiken

    Bad Taste
    Bad Taste

    20 Follower 62 Kritiken User folgen

    2,0
    Veröffentlicht am 4. Februar 2021
    Die Grundidee des Films (Handlung) ist an und für sich eine coole Story, leider ist die Umsetzung der Art schlecht gelungen sodass der Film wird mit jeder Minute unlogischer wird und ad absurdum führt.
    Christian undefined.
    Christian undefined.

    1 Follower 13 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 16. März 2021
    Rau, hart und spannend. Mir gefiel, dass dieser Streifen nie hektisch wurde und der Spannungsbogen bis zum Ende anhielt. Das Tempo entspricht in etwa The Grey-Unter Wölfen, gepaart mit Elementen aus Con Air und The Cube. Das Ende wiederum kennt man sicherlich auch aus anderen Filmen, aber alles wurde gut und passend zusammen gemischt. Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist der Plot plausibel und des Rätsels Lösung wird einem Häppchenweise serviert.
    Brave Albar
    Brave Albar

    10 Follower 164 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Juni 2023
    Dünne Geschichte mit schlechtem Plot und zweitklassigen Schauspielern und Dialogen. Kann man ansehen - muss man aber nicht!
    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    580 Follower 942 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 11. Februar 2021
    WIE DIE SARDINEN von Michael Grünwald / filmgenuss.com Dieser Film hat ein Problem mit der Kälte. Klar hat er das – er heißt ja auch Bajocero (Unter Null). Das heißt – eigentlich haben die Agierenden im Film dieses Problem. Der Film selbst auch? Ja, der auch. Denn eigentlich soll diese Kälte, wenn man so will, die dritte Fraktion in diesem Actionthriller einnehmen, die sich weder greifen noch (mit Ausnahme dicker Jacken) bekämpfen, ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Spanien
    Verleiher Netflix Deutschland
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2020, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2020.

    Back to Top