Mein Konto
    Alles ist gutgegangen
     Alles ist gutgegangen
    14. April 2022 Im Kino / 1 Std. 49 Min. / Tragikomödie, Drama, Komödie
    Regie: François Ozon
    Drehbuch: Emmanuèle Bernheim, François Ozon
    Besetzung: Sophie Marceau, André Dussollier, Géraldine Pailhas
    Originaltitel: Tout s'est bien passé
    Zum Trailer Vorführungen
    User-Wertung
    3,4 3 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Die Pariser Verlegerin Emmanuèle (Sophie Marceau) bekommt einen folgenschweren Anruf: Ihr Vater André (André Dussolier) liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. Es ist unklar, ob er für den Rest seines Lebens Hilfe bauchen wird. Gemeinsam mit ihrer Schwester Pascale (Géraldine Pailhas) kümmert sich Emmanuèle fortan um den Vater, obwohl die beiden Frauen ein angespanntes Verhältnis zueinander haben. Als André merkt, dass er beständig auf fremde Hilfe angewiesen bleiben wird, formuliert er gegenüber Emmanuèle den Wunsch, selbstbestimmt zu sterben. Seine Tochter soll ihm dabei helfen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Alles ist gutgegangen
    Alles ist gutgegangen (DVD)
    Neu ab 14,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Alles ist gutgegangen

    Selbst ein François Ozon macht mal einen schlechten Film

    Von Teresa Vena
    Gerade erst ist seine sonnig-tragische Coming-of-Age-Geschichte „Sommer 85“ in Deutschland angelaufen, da wird sein neuester Film „Everything Went Fine“ nun auch schon im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes präsentiert. François Ozon dreht also auch nach 25 Jahren weiterhin Filme wie am Fließband, wobei die hohe Produktivität wohl auch damit zusammenhängt, dass er oft auf Vorlagen aus Literatur und Kino zurückgreift, man denke nur an seine Klassiker-Neuinterpretationen von „8 Frauen“ bis „Frantz“. „Everything Went Fine“ basiert nun auch wieder auf einem Roman. Was Ozon am autobiografischen Werk von Emmanuèle Bernheim fasziniert hat, liegt auf der Hand. Schließlich finden sich darin all die Themen wieder, mit denen sich der Regisseur ohnehin regelmäßig in seinen Werken beschäftigt. Leider findet er aber diesmal nicht das richtige Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Erzählmotive
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Alles ist gutgegangen Trailer DF 2:02
    Alles ist gutgegangen Trailer DF
    1.306 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sophie Marceau
    Rolle: Emmanuelle
    André Dussollier
    Rolle: André
    Géraldine Pailhas
    Rolle: Pascale
    Charlotte Rampling
    Rolle: Claude
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    beco
    beco

    User folgen 27 Follower Lies die 228 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. April 2022
    Ein Film, der den Wunsch nach selbstbestimmten Sterben aus der Sicht einer wohlhabenden, jüdischen Familie erzählt. Die besondere Konstellation in dieser Familie wird erst nach und nach deutlich und gibt dem Film einen besonderen Reiz. Die teilweisen skurrilen Schwierigkeiten, die sich der Familie bei der Umsetzung des Sterbewunsches des Vaters gegenübersehen, werden mit Sarkasmus und einigem Humor geschildert. Es sind die Kleinigkeiten, die ...
    Mehr erfahren
    Petra Schönberger
    Petra Schönberger

    User folgen 6 Follower Lies die 195 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 10. April 2022
    „Alles ist gutgegangen“ ist ein bewegendes Drama um einen Vater, der nach einem Schlaganfall seinem Leben ein selbstbestimmtes Ende setzen möchte. Die Bitte um Sterbehilfe stürzt seine Tochter in große Gewissenskonflikte. Die einfühlsame Komödie ist mit ausgezeichneten Schauspielgrößen besetzt und ist mit emotionaler Wucht ein echter Ozon. In dem Drama geht es um Würde, Selbstbestimmung und nicht zuletzt geht es aber auch um die ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    13 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Wild Bunch Germany
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top