Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schlimmer geht's immer!
     Schlimmer geht's immer!
    13. Dezember 2001 / 1 Std. 37 Min. / Komödie
    Regie: Sam Weisman
    Drehbuch: Matthew Chapman, Donald E. Westlake
    Besetzung: Martin Lawrence, Danny DeVito, John Leguizamo
    Originaltitel: What's the Worst That Could Happen?
    User-Wertung
    3,0 14 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Auch ein Dieb kann ein Gentleman sein. Dies gilt jedenfalls für den Ganoven Kevin Caffrey (Martin Lawrence), der mit seinem Partner einen Einbruch beim skrupellosen Geschäftsmann Max Fairbanks (Danny DeVito) plant. Was sie jedoch nicht wissen konnten: Fairbanks ist noch in seiner Villa und vergnügt sich dort mit einem Playmate. Auf frischer Tat ertappt nutzt Fairbanks die Situation aus, indem er im Beisein der Polizei behauptet, ihm gehöre der Ring, den Kevin bei sich trägt. Was jedoch gelogen ist. Fairbanks hat schon länger ein Auge auf diesen Ring geworfen - weil er weiß, dass es sich dabei um einen Glücksring handelt. Wird Kevin tatenlos zusehen? Wie kann er das Schmuckstück zurückholen, das ihm seine geliebte Amber (Carmen Ejogo) schenkte?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Schlimmer geht's immer!
    Von Carsten Baumgardt
    Zwei Topkomiker in einem Film. Da kann eigentlich nicht viel schief gehen. Falsch. Die Krimi-Komödie „Schlimmer geht’s immer“ mit dem Duo Martin Lawrence und Danny DeVito ist keine reine Zeitverschwendung, aber das Ergebnis bleibt trotzdem hinter den Erwartungen zurück, die die Besetzung weckt. Gentleman-Dieb Kevin (Martin Lawrence) hat Glück. Als er bei einer Auktion neue Beute auskundschaften will, lernt er die Kellnerin Amber (Carmen Ejogo) kennen und verliebt sich in sie. Seine „Arbeit“ gibt der smarte Räuber aber nicht auf, auch wenn die hübsche Amber „anbeißt“. Mit seinem Partner Berger (John Leguizamo, „Moulin Rouge“) nimmt er die Villa des vor dem Konkurs stehenden Tycoons Fairbanks (Danny DeVito) ins Auge. Der Coup läuft zunächst wie geplant, doch das Haus steht nicht leer. Fairbanks amüsiert sich mit Playboys Miss September (Sascha Knopf) in der Badewanne. Bei der Konfronta...
    Die ganze Kritik lesen
    Schlimmer geht's immer! Trailer OV 0:54
    Schlimmer geht's immer! Trailer OV
    2589 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Martin Lawrence
    Rolle: Kevin Caffrey
    Danny DeVito
    Rolle: Max Fairbanks
    John Leguizamo
    Rolle: Berger
    Carmen Ejogo
    Rolle: Amber Belhaven
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    3 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 45 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top