Mein Konto
    Fanfan, der Husar
    Fanfan, der Husar
    31. Juli 1952 Im Kino / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer
    Regie: Christian-Jaque
    Drehbuch: René Wheeler, René Fallet
    Besetzung: Gérard Philipe, Gina Lollobrigida, Marcel Herrand
    Originaltitel: Fanfan la Tulipe
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Bauernsohn Fanfan (Gérard Philipe) ist ein Leichtfuß und ein Frauenheld. Um einer arrangierten Ehe zu entgehen, schließt sich der Tunichtgut der französischen Armee an. Er ist überzeugt davon, dort seinem Schicksal zu begegnen. Ein Zigeunermädchen nämlich sagte ihm seine Zukunft voraus und versprach ihm Ruhm und Ehre als Soldat und schließlich sogar die Hand der Tochter (Sylvie Pelayo) des Königs Ludwig XV (Marcel Herrand). Doch die angebliche Wahrsagerin ist in Wahrheit niemand anderes als Adeline (Gina Lolobrigida), die Tochter des Rekrutierungs-Sergeanten La Franchise (Nerio Bernardi), die mit dieser „Vorhersage“ schon viele junge Männer in die Armee gelockt hat. Doch als Fanfan von dem Betrug erfährt, weigert er sich hartnäckig, seine Träume aufzugeben und ist fest entschlossen, die „Vision“ wahr zu machen.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gérard Philipe
    Rolle: Fanfan La Tulipe
    Gina Lollobrigida
    Rolle: Adeline La Franchise
    Marcel Herrand
    Rolle: Louis XV
    Olivier Hussenot
    Rolle: Tranche-Montagne
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsländer Italien, Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1951
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top