Mein Konto
    Mississippi Burning
     Mississippi Burning
    6. April 1989 Im Kino / 2 Std. 08 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Alan Parker
    Drehbuch: Chris Gerolmo
    Besetzung: Willem Dafoe, Gene Hackman, Frances McDormand
    Im Stream
    Pressekritiken
    4,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    4,3 364 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Im südlichen US-Bundesstaat Mississippi werden 1964 drei junge Männer, ein schwarzer und zwei weiße Bürgerrechtler von einem Wagen mit Blaulicht in einer abgelegenen Straße angehalten. Nachdem sich die drei wüste, rassistische Beschimpfungen anhören müssen, werden sie erschossen. Zur Aufklärung des Falls werden der idealistische Nordstaatler Alan Ward (Willem Dafoe) und der erfahrene ehemalige Südstaaten-Sheriff Rupert Anderson (Gene Hackman) als FBI-Ermittler nach Jessup County geschickt. Dort haben die FBI-Agenten keine leichte Aufgabe vor sich, sind die offen rassistischen Einwohner doch wenig hilfreich bei der Aufklärung des Verbrechens. Als den Agenten klar wird, dass die drei ermodert wurden, fordert Ward einen großen Trupp FBI-Agenten und sogar das Militär an, um zu helfen. Unterdessen kommt Anderson der Frau des Hilfssheriff, Mrs. Pell (Frances McDormand), näher.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Mississippi Burning
    Von René Malgo
    Alan Parkers siebenfach oscarnominiertes Thriller-Drama „Mississippi Burning“ beruht auf wahren Begebenheiten und erzählt von rassistischen Übergriffen im Südosten der Vereinigten Staaten, im Bundesstaat Mississippi. In den Hauptrollen brillieren Gene Hackman und Willem Dafoe als FBI-Ermittler und Frances McDormand als unterdrückte Frau eines rassistischen Deputys. In einem kleinen County in Mississippi, 1964. Drei junge Bürgerrechtsaktivisten sind spurlos verschwunden. Die beiden FBI-Ermittler Agent Rupert Anderson (Gene Hackman), ein Ex-Sheriff aus Mississippi, und Agent Alan Ward (Willem Dafoe), ein idealistischer Harvard-Absolvent, werden in die Region geschickt, um den Fall aufzuklären. Doch je tiefer sie im rassistischen Dreck wühlen, desto brutaler werden die Übergriffe des Ku-Klux-Klans gegen die Schwarzen der Region. Vom Sheriff-Departement können die beiden keine Hilfe erwarte...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Mississippi Burning Trailer OV 1:29
    Mississippi Burning Trailer OV
    2171 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Willem Dafoe
    Rolle: Ward
    Gene Hackman
    Rolle: Anderson
    Frances McDormand
    Rolle: Mrs. Pell
    Brad Dourif
    Rolle: Deputy Clinton Pell
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 1. September 2015
    Ein ernster, realistischer Rassismus-Thriller, der sowohl als politisches Statement wie auch in der Dramaturgie überzeugt. Für die spannende und actiongeladene Jagd auf die Mörder muss das Porträt der Kleinstadt-Rassisten etwas in den Hintergrund treten, aber trotzdem gelingt dem Film eine nüchterne und alarmierende Bestandsaufnahme weit verbreiteter menschenverachtender Denkstrukturen.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5463 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 7. Januar 2020
    Auch dies ist einer der Titel die schon hunderte Male im Fernsehen liefen, aber mir nie richtig untergekommen sind und die ich nun mittels Prime mal nachholen konnte … und obwohl die Thematik schockierend und schlimm ist hatte ich ein leichtes Lächeln dabei im Gesicht, was aber aus dem Effekt kommt daß man in solchen alten Titeln viele Darsteller in Jung findet die man anderswo her kennt. Aber der Schwerpunkt liegt bei einer anderen Sache: ...
    Mehr erfahren
    omaha83
    omaha83

    User folgen 35 Follower Lies die 202 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Starkes Südstaaten-Drama, welches sehr kritisch mit der Rassenproblematik sich auseinander setzt. Gene Hackman und William Dafoe sind ein gut mit einander agierendes Team, bei der die alter Hase, der auch mal die Gesetze nicht so eng nimmt und Jungspund, der es mit eben welchen doch sehr genau nimmt, Nummer sehr gut funktioniert.
    Hawk-gc
    Hawk-gc

    User folgen 3 Follower Lies die 23 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 12. Januar 2011
    klasse film. fesselnd und spannend. XDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
    6 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Neu auf Amazon Prime Video im August: Der beste Superheldenfilm aller Zeiten, Monster-Action mit Godzilla & Kong und vieles mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 26. Juli 2021
    Blockbuster-Freunde bekommen von Amazon Prime Video im August einiges geboten. Neu auf dem Streaming-Dienst verfügbar sind...
    Neu bei Amazon Prime: "The Witcher"-Star Henry Cavill als Halbgott
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 23. Dezember 2019
    Momentan jagt Henry Cavill in „The Witcher“ auf Netflix nach Monstern. Beim Streaming-Konkurrenten Amazon Prime kam gestern...
    5 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 1988
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 15 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top