Mein Konto
    Die nackte Kanone 2 ½
    Durchschnitts-Wertung
    3,8
    203 Wertungen
    Deine Meinung zu Die nackte Kanone 2 ½ ?

    9 User-Kritiken

    5
    2 Kritiken
    4
    3 Kritiken
    3
    3 Kritiken
    2
    0 Kritik
    1
    0 Kritik
    0
    1 Kritik
    Sortieren nach:
    Die hilfreichsten Kritiken Neueste Kritiken User mit den meisten Kritiken User mit den meisten Followern
    Cursha
    Cursha

    6.559 Follower 1.045 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 27. November 2021
    Im Grunde nichts anderes wie der erste Teil nur etwas schlechter. Leider fehlt es mir hier ebenfalls an dem nötigen Biss um am Ende auch einen wirklich guten Film gesehen zu haben.
    PostalDude
    PostalDude

    832 Follower 949 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 26. Juli 2016
    Auch hier gilt:
    Gags am laufenden Band! Es zündet zwar nicht jeder, aber wenn, is et en Brüller IMO! :-D
    Ansonsten ist alles wie immer, nur das Frank seine Jane zurück gewinnen muss & "nebenbei" will ihr Chef die Atomlobby usw. stärken, wenns sein mit nem Klon :-P
    Fabian A.
    Fabian A.

    4 Follower 21 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 29. November 2017
    Der 2 ½ te Teil der „Die Nackte Kanone- Reihe“ setzt auf dasselbe Prinzip wie sein überaus guter und unterhaltsamer Vorgänger: Lieutenant Frank Drebin, der bekanntlich beste Polizist des Landes, untersucht seine Fälle auf eine Art und Weise die seines Gleichen sucht. Wie auch im Vorgänger ist das Hauptmerkmal des Filmes der total absurde und raffinierte Humor. Wie die Charaktere die Witze rüberbringen, und die eigentliche Komik darin nicht sehen, da sie es total ernst nehmen, ist ein Garant für unendliche Lacher und exzellente Unterhaltung. Trotz allem muss erwähnt werden dass nicht alle Witze zünden, was in Teil eins um einiges besser funktioniert hat. Tatsächlich fühlt man sich oft erschlagen durch die Vielzahl an Gags die einem aufgetischt werden, wobei der Witz oft nicht seine Macht entfalten kann die er eigentlich hätte haben können. Ebenso ist der erste Teil einen Tick origineller was Schauplätze und Witze angeht. Das soll nicht heißen dass der Nachfolger in diesen Punkten nicht abliefert, nur scheinen mir allgemein Story, Witze und Erzählweise im Vorgänger einen Tick besser. Und zu Leslie Nielsen braucht man denke ich keine Worte mehr verlieren, dieser Mann ist für diese Rolle geboren worden, ein Genuss ihm dabei zuzusehen wie er die Rolle des Frank Drebin verkörpert. So untermauert der Nachfolger des hervorragenden ersten Teiles die Aussage dass die „Die Nackte Kanone“-Reihe mit zu den besten Comedy-Reihen gehört die die Filmlandschaft zu bieten hat.
    Josi1957
    Josi1957

    104 Follower 828 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 30. März 2024
    Die erste Fortsetzung steht dem Original in Sachen Gagdichte um nichts nach. Unvergessen etwa die Parodie auf den Kinohit *Ghost* (wenn Frank und Jane sich beim Töpfern näherkommen) oder wie er sich mit einem Killer ein *Föhn-Duell* liefert. Im Kino spielte *Die nackte Kanone 2 1/2* sogar noch mehr ein als der Vorgänger.
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 12. Juli 2011
    Nicht ganz so witzig wie der erste Teil, der ihm an Originalität und Witz einiges voraus hat. Nichtsdestoweniger ist auch der zweite Part ein gelungener Klamauk.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.391 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Bei Filmen wie diesen fühle ich mich so unerträglich alt weil ich weiß wie uralt er ist – und ich habe ihn seinerseits im Kino gesehen! Echt ehrlich! Aber nur wegen der Szene in der Vorschau wo Priscilla Presley Leslie Nielsen mit 3 Händen ohrfeigt (ich wollte unbedingt wissen wie das ging, aber auch der Film beantwortet die Frage nicht).Der seltsame Filmtitel soll angeblich deshalb genommen worden sein weil er alle zweieinhalb Sekunden einen Gag enthält – ganz so genau isses zwar nicht, aber es kommt dem doch nahe. Die zweite „Nackte Kanone“ ist mit Sicherheit der Film mit der höchsten Witzdichte und obendrein den meisten Treffern – kaum ein Nachahmerfilm kam da ran. Leslie Nielsen perfektionierte hier seine Deppendarstellung, trotzdem ging er jedem in den tausend Folgefilmen mächtig auf die Nerven. Gibt es eigentlich jemanden der diesen Film noch nicht gesehen hat? Der lief doch schon so oft im Fernsehen dass er bald seinen eigenen Sender kriegen müsste! Und falls nicht: GUCKEN! Es lohnt sich!Fazit: Mehr Gags pro Filmsekunde kriegt man wohl kaum in einem Film unter – selten verlangte ein solches Werk dem Zwerchfell soviel ab wie hier!
    Zustel
    Zustel

    12 Follower 58 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Was soll man zu Leslie Nelson noch sagen?

    Wer kennt ihn nicht, das Paradebeispiel für Komik vom Feinsten, für die verrücktetsten Gags und simpelsten Filme?

    Und hier steht der zweite dem ersten Teil in nichts nach. Urkomisch, 100%iger Lachfaktor und zum Schrein komische Schauspieler.

    Und wie im ersten Teil machen oft die Details den Witz aus.



    Einfach ein Film ohne Gleichen und die größte Comedy-Reihe aller Zeiten.
    Balticderu
    Balticderu

    129 Follower 1.136 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 14. März 2022
    Eine wunderbare Fortsetzung. Ist wieder richtig gut gemacht wurden, mit sehr viel Humor.
    Definitiv wieder ein muss.
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    280 Follower 739 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 7. Februar 2021
    Sehr alberner und platter Film mit Leslie Nielson. Obwohl ich z.B. über die „Scary Movie“-Reihe herzhaft lachen kann, fand ich diesen Film einfach nur blöd. Zu viel Slapstick und kaum wirklich witzige Szenen ergaben zusammen einen völlig sinnlosen Film. Genauso blöd wie die Jim Carry-Filme. Überflüssig.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    Back to Top