Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall
    Durchschnitts-Wertung
    3,3
    540 Wertungen - 6 Kritiken
    Verteilung von 6 Kritiken per note
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall ?

    6 User-Kritiken

    Davki90
    Davki90

    User folgen 9 Follower Lies die 145 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 5. April 2021
    Eddy Murphy's paraderolle der 80er. Ein Polizeifilm der Extraklasse. Coole Typen und viel Action. "Beverly Hills Cop" ist einer der Filme, der die 80er gross Machte. Der Regisseur Martin Brest (Der Duft der Frauen), wurde danach sehr bekannt. Vorher, kannte man ihn eigentlich noch nicht so. Der Film hat viel Action, aber auch nicht zu viel. Er kommt eigentlich, ohne extrem grosse Explosionen aus, sondern ist eher bodenständig, im vergleich zu "Stirb Langsam", zumindest. Man wird sehr gut unterhalten, wer mit dem "Gerede" von Eddy Murphy nichts anfangen kann, ist in diesem Streifen aber falsch.
    ilovekino
    ilovekino

    User folgen 10 Follower Lies die 115 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Eine wirklich geniale Action-komödie,der kultstatus geniesst und das zurecht !



    Eddie murphy der einfach köstlich ist und nicht aufhört zureden,bombardiert förmlich alles mit seiner grossen klappe und selten kommt die waffe zum Einsatz.



    Dieser Film macht einfach Spaß !
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4407 Follower Lies die 4 455 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Was für ein Relikt - in den 80ern war das ein zügiger, rasanter Actionfilm, heute ist das ein geradezu putziges und altbackenes Nostalgiefilmchen dass typisch die 80er Jahre repräsentiert. Wenn es auch inhaltlich eher dürftig ist, man darf dem Film seine wesentlichsten Punkte nicht streitig machen: da wäre zum Beispiel das absolut legendäre Axel F Titelthema dass einem als Handyton so wahnsinnig auf den Geist geht, dann begründete Eddie Murphy mit diesem Film seinen Starruhm und noch viel schlimmer: seine Klappe. Es hat etliche ziemlich schlappe Eddie Murphy Filme gegeben in denen er sich nur noch auf sein Dauergeplapper verlassen hat - na ja, auch das darf man dem Film hier nicht vorwerfen. Nein, der geradezu unschuldig wirkende Action.Klamauk besitzt auch heute noch einen gewissen Charme und kann bedenkenlos geguckt werden - ein antikes Werk das belegt dass auch Bruckheimer Filme mal ohne martialische Sonnenuntergänge auskamen.

    Fazit: Steinalt, aber irgendwie immer noch charmant und vergnüglich - harmloser Actionspaß für Nostalgiker!
    Blood Red Sandman
    Blood Red Sandman

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Endlich hab ich mir den Film angeguckt. So hoch gelobt, ein Kultfilm und ich hab ihn bisher nie gesehen. Das Beverly Hills Theme fand ich schon immer weltklasse und jetzt wars Zeit für den Film und wie geil war der denn bitte?! Eddie Murphy ein absolut göttlicher Schauspieler der in diesem Film seine Rolle einfach nur perfekt spielt. Ich hab mich teilweise minutenlang vor Lachen hin und her gewältzt wegen der geilen Sprüche von Eddie, das war einfach nur klasse. Der Soundtrack zum Film hat super gepasst und das Beverly Hills Theme ist einfach nur göttlich und hat bei jeder Stelle einfach nur gepasst und gerockt. Die Story rund um den Cop fand ich auch sehr gelungen und der Humor wurde perfekt in das Polizisten gesehen miteinbezogen. Das Finale auch spitze umgesetzt, ich fand den Film fast komplett perfekt. Aber nur fast. Die ersten 20 Minuten haben mich irgendwie nicht gefangen und ich glaube das es noch einen Ticken besser geht deswegen gebe ich dem Film einen kleinen Abzug, dennoch ist der Film weltklasse.



    9/10
    Felix von Hohenburg
    Felix von Hohenburg

    User folgen 1 Follower Lies die 14 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. Januar 2019
    BEVERLY HILLS COP ist ein Meisterwerk. Eddie Murphy in seiner besten Rolle, spielt einen Detroiter Cop im schicken Beverly Hills, der mit seinen frechen, entlarvenden Sprüchen, untrüglicher Intuition, unkonventionellen Ermittlungsmethoden und einem entwaffnetem Humor seine Fälle löst.
    Die Rassismuskarte spielt Murphy mit einem Augenzwinkern, dass man ihm das nicht übel nehmen kann. Bestes Popkornkino und einer meiner Allzeit-Favoriten.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    ...meiner lieblingsfilme.

    So muss ein Film sein. Keine Sekunde kommt Langeweile auf, alles passt wie das Tüpfelchen aufs I. Eddie Murphy einfach klasse. In seinen aktuelleren Filmen find ich ihn eher mittelmäßig. Aber sein Anfang, wie 48 hours oder eben Beverly Hills cop, einfach super.

    Das einzige was mich stört, ist die szene am ende im lagerhaus, wo er den typen eine verpasst: Das sieht so schlecht aus ^^



    Davon mal abgesehen; ein gutes Beispiel, wie Filme sein sollten.

    Unterhaltung pur!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top