Mein Konto
    Ein Akt der Liebe
    Ein Akt der Liebe
    28. Oktober 1954 Im Kino / 1 Std. 48 Min. / Drama, Romanze
    Regie: Anatole Litvak
    Drehbuch: Joseph Kessel, Irwin Shaw
    Besetzung: Kirk Douglas, Dany Robin, Barbara Laage
    Originaltitel: Act of love
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Robert Teller (Kirk Douglas) ist Soldat bei Alliierten, als der Zweite Weltkrieg zu Ende geht. Zu diesem Zeitpunkt befindet er sich in Paris. Nach all den Monaten, in denen er in verdreckten Baracken leben musste, mietet er sich nach dem Krieg ein Zimmer in einem Hotel, um ein wenig Normalität zurückzuerlangen. Da trifft er auf Lise (Dany Robin), ein Waisenkind, was vor der Obrigkeit auf der Flucht ist. Sie bittet Robert ihr zu helfen und was er anfangs widerwillig tut, macht er später aus vollem Herzen. Die beiden verlieben sich ineinander und beschließen zu heiraten. Doch dann schlägt das Schicksal zu und Lise wird erkannt und verhaftet und Robert wird von Paris versetzt, da seine Liebe gegen die Soldaten-Bestimmungen verstoßen. Eine verhängnisvolle Verkettung von Ereignissen, die die Liebe der beiden auf eine schmerzliche Probe stellt...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kirk Douglas
    Rolle: Robert Teller
    Dany Robin
    Rolle: Lise Gudayec
    Barbara Laage
    Rolle: Nina
    Gabrielle Dorziat
    Rolle: Adèle Lacaud
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1954
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top