Mein Konto
    Hellraiser - Das Tor zur Hölle
     Hellraiser - Das Tor zur Hölle
    3. März 1988 Im Kino / 1 Std. 34 Min. / Horror
    Wiederaufführungstermin 26. April 2018
    Regie: Clive Barker
    Drehbuch: Clive Barker, Clive Barker
    Besetzung: Andrew Robinson, Clare Higgins, Ashley Laurence
    Originaltitel: Hellraiser
    Pressekritiken
    2,9 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 74 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    In einem Laden im Orient stößt Frank (Sean Chapman) auf ein uraltes Artefakt, das angeblich Zauberkräfte besitzt und ihm völlige sinnliche Erfahrung verspricht. Zu Hause angekommen schafft er es mit dem Würfel ein Tor in die Welt der Zenobiten zu öffnen, welche ihn zu sich in eine andere Dimension ziehen. In das leere Haus zieht wenig später sein Bruder Larry (Andrew Robinson) mit seiner Frau Julia (Clare Higgins) ein. Durch einen Tropfen Blut schafft es Frank sich langsam wieder zu materialisieren, doch er braucht mehr Blut um wieder ein Mensch zu werden. Dazu kontaktiert er Julia, mit der er hinter Larrys Rücken ein Verhältnis hatte. Mit ihrer Hilfe werden nun Männer auf den Dachboden gelockt, dann getötet und das Blut wird für Frank zum Lebenselixier. Doch dann geschieht ein Missgeschick und der Würfel gerät in die falschen Hände, woraufhin sich das Tor in die fremde Dimension wieder öffnet und die Zenobiten wieder Zugang zur Erde haben…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Hellraiser - Das Tor zur Hölle
    Von Björn Helbig
    Nachdem seine ersten beiden Ausflüge als Drehbuchautor ins Filmbusiness „Underworld“ (1985) und „Rawhead Rex“ (1986) total floppten, beschloss der Autor, Maler, Theaterregisseur und -schauspieler Clive Barker, selbst auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen und seine Kurzgeschichte „The Hellbound Heart“ (die wiederum auf dem schwarzweißen Kurzfilm „The Forbidden“ beruht, den er als Student zwischen 1975 und 1978 fertig stellte) zu verfilmen. Das Resultat, ein düster-erotisches Drama, bekam den Namen „Hellraiser“ und gilt zu Recht als Klassiker des Horrorgenres. Zur Story: Abenteurer Frank (Sean Chapman) erwirbt eine Puzzelbox, der nachgesagt wird, sie könne Türen öffnen. Und das ist genau das, was Frank will. Gelangweilt vom Leben und seinem alltäglichen Vergnügungen ist er auf der Suche nach etwas Besonderem. Deswegen zieht er sich auf den Dachboden seines Hauses zurück, um mit dem magisch...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Hellraiser-Trilogie wieder im Kino Trailer DF 1:10
    Hellraiser-Trilogie wieder im Kino Trailer DF
    13896 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Andrew Robinson
    Rolle: Larry
    Clare Higgins
    Rolle: Julia
    Ashley Laurence
    Rolle: Kirsty Cotton
    Sean Chapman
    Rolle: Frank
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5444 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 17. Dezember 2020
    Die Hellraiser Reihe gehört zu jenen Horrorfilmserien die zwar einen populären Namen haben, mir aber nie völlig geläufig waren und die ich nie komplett geschaut habe. Dieser Erstling wurde in meiner Teenagerzeit als sehr krass und speziell angesehen, damals konnte ich ihn auch einmal schauen, aber ohne daß er bemerkenswert im Kopf blieb. Nun also versuchte ich es nach gut zwanzig Jahren nochmal und bleibe hinterher mit einer Mischung ...
    Mehr erfahren
    Philm
    Philm

    User folgen 4 Follower Lies die 135 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 17. Mai 2019
    Sehr gut inszenierter Horrorfilm. Die Geschichte etwas dünn aber gut und spannend erzählt. Am Ende wird es dann leicht albern, aber das gehört wohl dazu.
    Coconutpete
    Coconutpete

    User folgen 2 Follower Lies die 31 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 22. August 2010
    Nachdem dieser Film genauso wie Halloween zu den Horrorkultfilmen zählt musste ich mir auch diesen ansehen. Zu allererst fallen die sehr schlechten Schauspieler auf. Die heute sehr schlecht aussehenden Special Effect sind zu verschmerzen, ist der Film doch recht alt. Schlimmer noch ist die gänzlich schlechte Story. Immer wieder hörte ich von der guten Idee des Filmes, dabei find ich diese total einfallslos und v.a. auch noch schlecht ...
    Mehr erfahren
    horrispeemactitty
    horrispeemactitty

    User folgen 63 Follower Lies die 221 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 29. Mai 2011
    Da ich schon lange gehört habe das Hellraiser zu den Horror-Klassikern gehört hab ich mal gedacht schau ich ihn mir mal an. Direkt am Anfang wird man reingeschmissen in die Story des geheimnissvollen Würfel und die darauffolgenden Folterszenen einer noch bis dahin unbekannten Person. Dann folgt ein Schnitt und man sieht einen Mann und eine Frau die in das Haus der gefolterten Person einziehen. Später stellt sich heraus dass der Bruder des ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    36 Bilder

    Wissenswertes

    Eklige Make-Up-Tests

    Die Make-Up-Tests für „Hellraiser“ waren fast genauso schaurig, wie der fertige Film – Das beweist ein Facebook-Post von Butterball-Darsteller Simon Bamford. Außerdem gibt’s ein blutbeflecktes Drehbuch oben drauf:

    Kein kennt den Hauptdarsteller

    Bei einer Party zum Abschluss der Dreharbeiten wundert sich „Hellraiser“-Star Doug Bradley, warum ihn seine Kollegen ignorieren. Irgendwann stellte er fest, dass ihn niemand jemals ohne Make-Up gesehen hatte. Die anderen wussten also gar nicht, wer er ist…

    Aktuelles

    HBO schnappt sich "Hellraiser"-Serie – und der perfekte Mann soll sich darum kümmern
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 28. April 2020
    Dass eine TV-Serie zur Horror-Kult-Reihe „Hellraiser“ kommen soll, wurde bereits 2019 bekannt. Nun hat man mit „Game Of Thrones“-Sender...
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert und sich entschieden: Hier ist pünktlich zum traditionellen Horrormonat Oktober die...
    17 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher Highlight Film
    Produktionsjahr 1987
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 1 000 000
    Wiederaufführung 20/10/2021
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top