Mein Konto
    Scooby Doo 2
    Scooby Doo 2
    1. April 2004 Im Kino | 1 Std. 31 Min. | Komödie, Fantasy
    Regie: Raja Gosnell
    |
    Drehbuch: James Gunn
    Besetzung: Freddie Prinze Jr., Sarah Michelle Gellar, Matthew Lillard
    Originaltitel: Scooby-Doo 2: Monsters Unleashed
    User-Wertung
    2,3 31 Wertungen, 3 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Coolsville, die Heimat von Scooby Doo, wird bedroht. Ein unheimlicher Maskenmann will Chaos verbreiten, und ihm helfen der 10.000-Volt-Geist, der Creeper und Captain Cutler, die er wieder zum Leben erweckt. So muss die Mystery Inc., Scooby Doos Geisterjägervereinigung, die Einwohner der Stadt wieder einmal retten. (aga)

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Scooby Doo 2
    Von Stefan Ludwig
    Wenn ein solcher Klamauk wie „Scooby Doo" eine Fortsetzung erhält, dann kann es dafür nur einen Grund geben: Geld. Denn ganz offensichtlich war viel Geld das einzige Ziel, welches der Kinowelt die völlig überdrehte und größtenteils unlustige Komödie „Scooby Doo 2“ beschert hat. Sicher hat sie einige Lacher zu bieten, doch die fehlende Story wird hier zu einem der kleineren Minuspunkte, obwohl ganze Arbeit geleistet wurde in Sachen Unsinn und die Drehbuchautoren konsequent jegliche Spannung vermeiden. Angesichts der peinlichen Dialoge und der kaum zündenden Gags ist dieser Film so überflüssig wie sein Vorgänger. Regie führte Raja Gosnell („Ungeküsst“ , „Big Mamas Haus“), der zwar ein Zeichen für potenzielle Blockbuster zu sein scheint - jedoch ebenso für schlechte Filme.Die Story ist aufs Nötigste reduziert und schnell erzählt: Die Mystery AG erscheint zur Eröffnung einer Ausstellung über
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Habt ihr ihn erkannt? Daher kennt ihr Steve Raglan aus "Five Nights At Freddy's"
    News - Reportagen
    Woher kenne ich nochmal..? Immer wieder beschleicht uns in Filmen das Gefühl, Personen schon einmal gesehen zu haben. Auch…
    Samstag, 28. Oktober 2023
    Was macht eigentlich... "Buffy"-Vampirjägerin Sarah Michelle Gellar?
    News - Serien-Stars
    In dieser Specialreihe begeben wir uns auf Spurensuche und finden für euch heraus, was aus früheren Schauspielstars wurde,…
    Dienstag, 2. Mai 2017
    Von der Brillenschlange zur Sexbombe: So missbraucht Hollywood die Brille als ewiges Symbol der Hässlichkeit
    News - Fotos
    Die Formel: Mit Brille sind Frauen unattraktiv, tollpatschig und einsam - doch sobald sie abgenommen wird, transformiert…
    Dienstag, 15. November 2016
    55 Kinofilme, die auf Animationsserien basieren – gerankt vom schlechtesten bis zum besten!
    News - Bestenlisten
    Wir präsentieren euch die ultimative Rangliste – auch wenn ihr natürlich alle wieder anderer Meinung sein werdet! (Es wurden…
    Freitag, 23. Oktober 2015

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Freddie Prinze Jr.
    Rolle: Fred Jones
    Sarah Michelle Gellar
    Rolle: Daphne Blake
    Matthew Lillard
    Rolle: Norville 'Shaggy' Rogers
    Linda Cardellini
    Rolle: Velma Dinkley

    User-Kritiken

    Fabian M.
    Fabian M.

    6 Follower 100 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 29. April 2023
    Der Film Scooby Doo 2 hat mir auch Sehr Gefallen, und ich Wünsche mir wieder einen Nächsten Film Teil von Scooby Doo zum Anschauen mit neuen Abenteuer.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.391 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 14. Februar 2018
    Wer den ersten Teil gesehen hat, weiss ganz genau, was er vom zweiten zu erwarten hat: mit Raja Gosnell sass wieder derselbe Regisseur auf dem Stuhl und trifft noch mal genau denselben Ton, alle 4 menschlichen Hauptdarsteller sind wieder dabei und der Hund ist hundertprozentig wie im ersten animiert (wobei es seltsam ist, dass er jetzt a) eine andere Synchronstimme hat und b) völlig fließend und in klaren Sätzen spricht).Im direkten Vergleich ...
    Mehr erfahren
    havelman
    havelman

    10 Follower 68 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Dieser Teil ist sogar noch schlechter als der erste Teil. Ich kann mich mit dem Satz:"Die völlig überdrehten Aktionen, Animationen und Effekte spiegeln in keinster Weise den klassischen Cartoon wider." eigentlich nur wiederholen.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2003, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2003.

    Back to Top