Mein Konto
    Ab durch die Hecke
     Ab durch die Hecke
    6. Juli 2006 Im Kino / 1 Std. 25 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Regie: Tim Johnson, Karey Kirkpatrick
    Drehbuch: Len Blum, Lorne Cameron
    Besetzung: Bruce Willis, Garry Shandling, Nick Nolte
    Originaltitel: Over the Hedge
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 354 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Am Stadtrand lebt eine Gruppe Tiere munter vor sich hin. Doch als man aus dem Winterschlaf erwacht, gibt es eine dicke Überraschung: Plötzlich versperrt eine riesige Hecke den Weg! Schildkröte Verne (Stimme: Bernhard Hoecker), Eichhörnchen Hammy (Ralf Schmitz), Stinktier Stella (Stella Schroetter) und die anderen kannten diesen Anblick bisher nicht. Und die mühsame Futtersuche für den kommenden Winter läuft gerade erst an. Da kommt der freche Waschbär Richie (Götz Otto) gerade recht. Er verspricht der Bande das kulinarische Paradies auf Erden - hinter der Hecke. Dort leben Tiere namens Mensch, die massenweise Futter haben. Der einfache Plan: Die Truppe schleicht sich durch die Hecke und stibitzt die überlebensnotwenige Verpflegung. Was Vernes Mannschaft nicht ahnt: Richie steht schwer unter Druck. Er hat dem finsteren Grizzlybären Vincent (Ben Becker) eine Einkaufswagenladung voll Köstlichkeiten gestohlen und diese sind dummerweise von einem Lastwagen plattgefahren worden. Nun kämpft Richie gegen die Zeit. Ihm bleibt nur eine Woche...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Ab durch die Hecke
    Von Carsten Baumgardt
    Längst hat der Animationsfilm den Platz des klassischen Zeichentrickfilms eingenommen und dabei den Goldesel-Status lückenlos übernommen. Egal, was die großen Studios auf den Markt werfen... die Kinozuschauer rennen bedenkenlos und guten Mutes rein. Doch natürlich gibt es Qualitätsunterschiede. Nachdem sich DreamWorks mit Monsterhits wie Shrek, Shrek 2 oder Madagascar gegenüber der einst übermächtig erscheinenden Konkurrenz von Disney/Pixar freigeschwommen hat, steht mit dem harmlos-netten Animationsspaß „Ab durch die Hecke“ der nächste sichere Blockbuster in der Tür. Zwar reicht Tim Johnsons Komödie nicht an die DreamWorks-Aushängeschilder heran, den Erfolg wird das aber nicht nachhaltig verhindern. Eine fröhliche multitierische Gruppe hat sich am Rande der Stadt in einem friedlichen Wald eingerichtet. Als sie aus dem Winterschlaf erwachen, ist die Überraschung groß. Plötzlich endet
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Ab durch die Hecke Trailer DF 1:22
    Ab durch die Hecke Trailer DF
    2.701 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.635 Follower Lies die 4 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Und der Nächste: seit dem (für mich unverständlichen) Erfolg von "Madagascar" scheinen tierische Animationsfilme wahnsinnig in zu sein - muss das denn sein? Dies hier könnte aber noch der letzte brauchbare vor der totalen Übersättigung sein. Gut, was passieren wird kann man sich anhand der Handlung und der Figuren recht schnell zusammenreimen, natürlich wird der hinterfotzige Richie nachher seine "Menschlichkeit" entdecken und den durch ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Die Mehrzahl der computeranimierten Trickfilme erschienen mir immer sehr konstruiert. Als säße ein team zusammen, die auf Teufel komm raus, die verkaufszahlen im Auge, Witze und Gags erfinden. Auch hier ist das wohl so gewesen - aber wie hervorragend, wie frech, wie detailliert und wie perfekt im Timing! Die Eröffnungssequenz hat mir die ersten Lacher geschenkt, und als das Eichhörnchen auf Coffein war, war endgültig klar: Das ist ein ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 1. Dezember 2014
    Ich finde den Film einfach super, einer der besten animierten Filme. Die Charaktere gefallen mir sehr gut. Ich kann nicht verstehen was manche an diesem Meisterwerk auszusetzen haben, die ziehen den Film nur unnötig runter. Das eine Fortsetzung höchst wahrscheinlich nicht mehr rauskommt finde ich ehrlich gesagt Scheise, denn der Film hat einen zweiten Teil verdient.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    46 Bilder

    Aktuelles

    Im Juni bei Amazon Prime Video: Die erste Serie eines Meisterregisseurs und Stoff für "The Walking Dead"-Fans
    NEWS - Serien im TV
    Donnerstag, 23. Mai 2019
    Amazon hat bekanntgegeben, welche Titel im Juni zum hauseigenen Streaming-Dienst kommen. Vor allem die neuen Serien las1
    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 2006? Diese 50 Filme werden zehn Jahre alt!
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 20. April 2016
    „Departed - Unter Feinden“, „Pans Labyrinth“, „Das Leben der Anderen“ und „James Bond 007 - Casino Royale“: Was meint i1
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 80 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top