Mein Konto
    Das letzte Haus links
     Das letzte Haus links
    19. Oktober 1973 Im Kino / 1 Std. 21 Min. / Horror
    Regie: Wes Craven
    Drehbuch: Wes Craven
    Besetzung: Sandra Cassel, Lucy Grantham, David Hess
    Originaltitel: The Last House on the Left
    Pressekritiken
    3,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 13 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Zwei Hippie-Mädchen geraten an eine Gruppe brutaler Peiniger, die sie vergewaltigen und eines der Opfer ausweiden. Kurze Zeit später suchen die Mörder ausgerechnet im Haus der hinterbliebenen Eltern Zuflucht – die unter anderem mit einer Kettensäge und dem Abbeißen eines männlichen Geschlechtsorgans blutige Rache nehmen.

    Trailer

    Das letzte Haus links Trailer OV 1:24
    Das letzte Haus links Trailer OV
    13.961 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sandra Cassel
    Rolle: Mari Collingwood
    Lucy Grantham
    Rolle: Phyllis Stone
    David Hess
    Rolle: Krug Stillo
    Fred J. Lincoln
    Rolle: Fred 'Weasel' Podowski
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    r-duke
    r-duke

    User folgen 4 Follower Lies die 29 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 1. November 2010
    Bizzarer `Rape and Revenge`-Film, der mit einem eigenwilligen Soundtrack und erstaunlichem Wortwitz aufwartet. Geschmackssache!
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Der Film ist ein Meilenstein - jedoch weniger was seine Qualität angeht, sondern vielmehr in Bezug auf seine Brutalität. 37 Jahre später hat der Film immer noch nichts von seiner schockierender Wirkung verloren, ist aber deutlich angestaubt. Das Publikum von heute ist härteres gewohnt. Wie so viele der 70er Jahre Horrorfilme hat auch dieser den heutigen Filmen etwas voraus, nämlich einen schmutzigen, trashigen Stil, der Voyeuristen und Fans ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    1,0
    Veröffentlicht am 7. September 2014
    Dieser FIlm ist wahrlich nicht gut gealtert. Ich muss zugeben, dass ich seit langen nicht mehr so einen enttäuschenden Film gesehen habe. Die Effekte sind grauenhaft, was man aber anhand seines Alters natürlich verkraften kann. Dafür gibt es keinen Abzug. Jedoch versagt der Film auch auf allen anderen Ebenen. Wer diesem Film dem Genre Horror zuschreibt, den verseth ich nicht. Keine Spannung, Splatter schon erst recht nicht. Manche ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    19 in Deutschland beschlagnahmte Filme, die unbedingt wieder freigegeben werden sollten
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 9. Juli 2016
    Schluss mit der Zensur! Gerade wenn die Verbote so häufig die falschen Filme treffen!!!
    Von Brutalität bis Blasphemie: Welche Filme wurden in welchen Ländern verboten!
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 9. Januar 2016
    Andere Länder, andere Sitten! Diese 22 Filme erregten die Aufmerksamkeit von Sittenwächtern weltweit und waren zeitweise…
    8 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1972
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 87 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top