Mein Konto
    Elektra
     Elektra
    10. März 2005 Im Kino / 1 Std. 30 Min. / Action, Fantasy
    Regie: Rob Bowman
    Drehbuch: Frank Miller, Zak Penn
    Besetzung: Jennifer Garner, Terence Stamp, Will Yun Lee
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    2,2 10 Kritiken
    User-Wertung
    2,0 121 Wertungen - 9 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Schon seit frühester Kindheit schult Elektra (Jennifer Garner) lieber ihre Martial-Arts- und Messerkünste, anstatt mit Puppen zu spielen. Ihre Brötchen verdient sie sich als hochbezahlte Auftragskillerin, mental ist sie abgestumpft und auf der Suche nach sich selbst. Ihr aktueller Job bringt sie in eine schwierige Lage: Elektra soll ihren neuen Nachbarn Mark (Goran Visnjic) und dessen Tochter Abby (Kirsten Prout) eliminieren. Da sie die beiden bereits kennen gelernt hat, macht sich plötzlich ihr verloren geglaubtes Gewissen bemerkbar und sie entwickelt sich stattdessen zu Marks und Abbys Beschützerin. Das Verbrechensyndikat „The Hand“ hat es auf die beiden abgesehen und will sie unbedingt umbringen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Elektra
    Von Carsten Baumgardt
    Erkenne den Trend und hechle ihm nicht hinterher! Wer diese Einstellung in Hollywood beherzigt und perfekt umsetzen kann, wird sich ein Vermögen verdienen. Leider ist das Realisieren dieser Theorie in die Praxis weit schwerer als es klingt. Nach den gigantischen Einspielergebnissen von „Spider-Man“ und „Spider-Man 2“ lagen Comic-Verfilmungen voll im Trend, aber die letzten Großproduktionen jagten dem aktuellen Geschmack des Publikums schon wieder hinterher. „Hulk“ blieb hinter den Erwartungen zurück, „The Punisher“ und „Hellboy“ floppten an der Kinokasse, „Catwoman“ gab sich dank erbärmlicher Qualität der Lächerlichkeit preis und floppte heftig, doch den Vogel in Sachen kommerzieller Bauchlandung schoss jetzt Rob Bowmans „Daredevil“-Spinoff „Elektra“ ab. Bei einem Budget von 45 Millionen Dollar wird das Jennifer-Garner-Vehicle in den USA nicht mehr als 25 Millionen Dollar einspielen. Di
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Elektra Trailer DF 1:53
    Elektra Trailer DF
    1.841 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu bei Amazon Prime Video im Februar 2020: Einer der besten Filme 2019 und das "Pastewka"-Finale
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 27. Januar 2020
    Unter anderem mit „Star Trek: Picard“ und „John Wick 3“ war man in Sachen Neuheiten bei Amazon Prime Video im Januar 2020…
    "Marvel's Daredevil": Auftritt von Elektra in der zweiten Staffel bestätigt + Besetzung bereits gefunden
    NEWS - Serien im TV
    Mittwoch, 8. Juli 2015
    Nun ist es offiziell: Matt Murdocks On-Off-Liebe Elektra wird in der zweiten Staffel von „Daredevil“ ihren Einstand in Marvels…
    Joss Whedon: Geht wohl auch über das "Captain America"-Skript
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. April 2010
    Es gibt viel zu tun für Joss Whedon! Nachdem erst kürzlich bekannt gegeben würde, dass er in finalen Verhandlungen mit dem…
    The Avengers: Whedon soll Drehbuch überarbeiten
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 15. April 2010
    Erst gestern haben wir euch berichtet, dass "Serenity"-Regisseur Joss Whedon in finalen Verhandlungen mit dem Marvel-Studio…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jennifer Garner
    Rolle: Elektra Natchios
    Terence Stamp
    Rolle: Stick
    Will Yun Lee
    Rolle: Kirigi
    Goran Visnjic
    Rolle: Mark Miller
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    McMagixTV /
    McMagixTV /

    User folgen 4 Follower Lies die 18 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 23. Juni 2020
    Einen Film den ich mir immer wieder gerne anschaue. Daredevil gefiel mir schon doch Elektra hat das ganze einen ticken besser hin bekommen! Bin froh den in meiner Sammlung zu haben.
    Ogün Arapözengi
    Ogün Arapözengi

    User folgen 3 Follower Lies die 98 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. Mai 2022
    Der Film war sehr gut und Elektra ist eine gute Kämpferin Und die kann ganz schnell kämpfen Elektra Und hat zwei Waffen
    mysterious
    mysterious

    User folgen 11 Follower Lies die 73 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 24. November 2010
    Elektra gefällt durch seine eigensinnige Machart und netten Kampfszenen und bleibt im
    Großen und Ganzen ein unterhaltsamer Film.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 8.076 Follower Lies die 4.743 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 19. August 2017
    Zwiespältige Sache: ich gucke "Alias" recht gerne und finde insbesondere Arschkick-Amazone Jennifer Garner klasse, den ersten "Daredevil" Film konnte ich hingegen nicht sonderlich leiden (wenngleich das nicht an Garner lag). Daher ging ich mit minimalsten Erwartungen an den Film ran - und die trafen voll zu. "Elektra" deutet kurz an warum die Heldin überhaupt noch lebt (ein Kurzauftritt von Ben Affleck wurde gedreht, aber herausgeschnitten) ...
    Mehr erfahren
    9 User-Kritiken

    Bilder

    28 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 43 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top