Mein Konto
    Eine einfache Geschichte
    Eine einfache Geschichte
    19. Januar 1979 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Drama
    Regie: Claude Sautet
    Drehbuch: Claude Sautet, Jean-Loup Dabadie
    Besetzung: Romy Schneider, Claude Brasseur, Bruno Cremer
    Originaltitel: Une Histoire Simple
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Die Modezeichnerin Marie (Romy Schneider) ist geschieden und lebt mit Serge (Claude Brasseur) zusammen, der jedoch beruflich dauernd unterwegs ist. Sie will ihn verlassen und lässt deswegen das Kind in ihrem Bauch abtreiben, ohne Serge einzuweihen. In einem Abschiedsbrief legt sie ihm die Trennungsgründe dar.
    Jérôme (Roger Pigaut), der Mann von Maries Freundin Gabrielle (Arlette Bonnard), begeht einen Selbstmordversuch. Die beiden Freundinnen aber finden ihn rechtzeitig. Der versuchte Suizid veranlasst Marie, sich mit ihrem Ex-Mann Georges (Bruno Cremer) zu treffen. Der leitet ein Modeunternehmen und soll dem gefrusteten Jérôme zu einer neuen Arbeitsstelle verhelfen. Das Wiedersehen weckt alte Gefühle neu. Obwohl Georges eine neue Frau hat, schläft er mehrmals mit Marie...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Romy Schneider
    Rolle: Marie
    Claude Brasseur
    Rolle: Serge
    Bruno Cremer
    Rolle: Georges
    Roger Pigaut
    Rolle: Jérôme
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1978
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top