Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Herzensangelegenheiten
    Herzensangelegenheiten
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 36 Min. / Romanze, Komödie
    Regie: Sue Kramer (II)
    Drehbuch: Sue Kramer (II)
    Besetzung: Heather Graham, Tom Cavanagh, Bridget Moynahan
    Originaltitel: Gray Matters
    Pressekritiken
    2,3 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 3 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Gray und ihr Bruder Sam sind unzertrennlich. Die beiden teilen ein Apartment in New York und werden von anderen oft für ein Paar gehalten. Damit sich das ändert, beschließen sie, füreinander auf Partnersuche zu gehen. Als Gray ihren Bruder in einem Hundepark mit Charlie verkuppeln will, funkt es sofort. Nach 24 Stunden ist der Hochzeitstermin in Las Vegas gebucht! In der Nacht vor der Hochzeit merkt Gray, dass sie mehr als schwesterliche Gefühle für ihre zukünftige Schwägerin hegt. Ist sie vielleicht – lesbisch? Ihre Therapeutin ist keine Hilfe im Dilemma, alle Dating-Versuche mit Männern scheitern kläglich, nur ein Taxifahrer weiß wirklich Rat. Und die Chefin der Werbeagentur, für die Gray arbeitet, sieht sie plötzlich mit ganz anderen Augen an ...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Heather Graham
    Rolle: Gray
    Tom Cavanagh
    Rolle: Sam
    Bridget Moynahan
    Rolle: Charlie
    Molly Shannon
    Rolle: Carrie
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    schaumoi
    schaumoi

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Diese Komödie oder genauer gesagt "coming out Geschichte" kommt locker flockig daher. Man nimmt Heather Graham und T. Cavanagh die Geschwisterschaft ab. Der Film besticht durch eine herzhafte Natürlichkeit und verbreitet einfach gute Laune, welche locker flockig den Zuschauer ansteckt. Die Geschichte ist ansich einfach gestrickt, ABER driftet den Göttern seis gedankt nicht in die weite Welt der Klischees. Es wird nicht mit Gewalt ein Coming ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    23 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top