Mein Konto
    James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie
     James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie
    18. Dezember 1997 Im Kino / 1 Std. 55 Min. / Spionage, Action, Krimi, Thriller
    Regie: Roger Spottiswoode
    Drehbuch: Nicholas Meyer, Ian Fleming
    Besetzung: Pierce Brosnan, Jonathan Pryce, Michelle Yeoh
    Originaltitel: Tomorrow Never Dies
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 303 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der neueste aus dem Hause Bond - diesmal wieder mit Pierce Brosnan als 007: Bond kämpft gegen das Böse in Gestalt von Medienmogul Elliot Carver. Carver versucht, den asiatischen Zeitungs- und Fernsehmarkt zu monopolisieren, um damit die Macht über die Bilder zu gewinnen. Weil ihm die chinesische Regierung dabei im Wege steht, will er sie eliminieren. Daß es dabei zu einem Krieg zwischen England und China kommen könnte, nimmt er billigend in Kauf.

    (P.M.)

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie (Limited Blu-ray Steelbook) exklusiv bei Amazon.de
    James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie (Limited Blu-ray Steelbook) exklusiv bei Amazon.de (Blu-ray)
    Neu ab 29,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie
    Von Deike Stagge
    Was macht einen guten Bond-Film aus? Die Bewertungskriterien bewegen sich sicher zwischen einem spektakulären Intro, einem schönen Titelsong, mehreren heißen Bond-Girls, knallharter Action, überdeutlichem Product Placement und dem perfiden Plan eines überbösen Antagonisten. Wie verhält sich das bei „Der Morgen stirbt nie“? Das erste Kriterium kann in diesem Bond-Abenteuer eine Höchstnote buchen: Agent James Bond (Pierce Brosnan) spioniert einen terroristischen Waffenmarkt in Russland aus. Als die britische Armee schon mal voreilig den Abschussknopf einer Rakete drückt, um alle Anwesenden auszulöschen, stellt sich heraus, dass ein Nuklearsprengkopf vor Ort ist, der alles Leben im Umkreis bedroht. Ohne eine Schweißperle zu investieren, bringt 007 das natürlich schnell wieder in Ordnung und lässt das Action-verwöhnte Herz des Zuschauers dabei höher schlagen, noch bevor Sheryl Crow zärtl
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die James-Bond-Reihe landet weltweit bald bei Amazon Prime Video – doch ausgerechnet in Deutschland fehlt ein Teil!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 30. September 2022
    Zum 60. Jubiläum des Doppelnullagenten stellt Amazon die komplette 007-Saga demnächst im Abo von Prime Video zur Verfügung…
    Highlight für "James Bond"-Fans: Zum 60. Jubiläum feiern die Agenten-Klassiker ein ganz besonderes Heimkino-Comeback
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 7. September 2022
    Die 007-Kinoreihe wird 60 Jahre alt. Zur Feier dieses Jubiläums erscheinen zehn "James Bond"-Filme diesen Herbst in stylischen,…
    Alle James-Bond-Filme sortiert nach Laufzeit – vom längsten bis zum kürzesten 007-Abenteuer
    NEWS - TV-Tipps
    Donnerstag, 11. November 2021
    Eigentlich sind die Bond-Filme der Daniel-Craig-Ära alle recht lang. Doch ausgerechnet „Ein Quantum Trost“ ist der kürzeste…
    Noch vor "Keine Zeit zu sterben": Ab sofort alle James-Bond-Filme im Abo streamen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 27. September 2021
    Wer vor, nach oder rund um den Kinobesuch von „Keine Zeit zu sterben“ noch einmal alle anderen James-Bond-Filme als Stream…
    21 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Pierce Brosnan
    Rolle: James Bond
    Jonathan Pryce
    Rolle: Elliot Carver
    Michelle Yeoh
    Rolle: Wai Lin
    Teri Hatcher
    Rolle: Paris Carver
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Andreas B.
    Andreas B.

    User folgen 10 Follower Lies die 72 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2013
    Pierce Brosnan`s schlechtester Bondfilm,die Story ist extrem miserabel,Jonathan Pryce & Götz Otto sind als Bösewichte total unglaubwürdig allen voran Götz Otto und die Action nimmt mit der Zeit so überhand,das der eigene Sinn des Films immer mehr verloren geht.
    Lamya
    Lamya

    User folgen 869 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 24. Dezember 2011
    Auch dieser Bond ist für mich einer der besseren Bond-Filme. Sehr Actionreich und spannend. Kann und sollte man sich auf jedenfall mal ansehen. Gibt sehr viel schlechtere Bond-Teile. 7/10
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 151 Follower Lies die 341 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Februar 2015
    Dieses Mal verschlägt es James Bond ins chinesisches Gefilde! Der Bösewicht Jonathan Pryce mimt den Oberschurken ziemlich fanatisch und realistisch. Das man mit dem Medium Journalismus, Kriege anzetteln kann, ist richtig bodenständig. Das 18. Abenteuer der Bond Franchise ist nicht unbedingt ein Highlight. Bleibt aber Action und Unterhaltung treu. Brosnan hat seine Rolle als Bond gefestigt und ist dabei ironischer und sarkastischer zugleich. ...
    Mehr erfahren
    Josi1957
    Josi1957

    User folgen 22 Follower Lies die 460 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 10. September 2022
    Atemnehmende Action nach einem Skript, das auf einem Bierdeckel Platz hat. Fad wird einem hier aber nicht! - Bösewicht Pryce bleibt eher blass.
    8 User-Kritiken

    Bilder

    23 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 110 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top