Mein Konto
    Für viele Filmfans schon jetzt einer der besten Filme aller Zeiten und bald erst im Kino: Trailer zu "Aftersun"
    24.11.2022 um 11:01
    Björn Becher
    Björn Becher
    -Mitglied der Chefredaktion
    Ob Lachen mit „Jack & Jill“, Weinen mit „Bambi“ oder Hochspannung in „Heat“. Björn Becher liebt die Kraft des Kinos, ihn zu bewegen.

    „Aftersun“ wird von Filmfans aus aller Welt bereits mächtig gefeiert und hat auch uns begeistert. Bald könnt ihr das ergreifende Coming-Of-Age-Drama in den Kinos schauen. Hier ist schon einmal der Trailer:

    Die elf Jahre alte Sophie (Frankie Corio) ist zuerst begeistert, als sie mit ihrem Vater Calum (Paul Mescal) die kalte schottische Heimat hinter sich lassen kann, um Sommerurlaub in der Türkei zu machen. Doch die schönen Erlebnisse weichen bald einer Trauer. Denn es wird wohl der letzte gemeinsame unbeschwerte Urlaub sein. Calum wird die Familie verlassen...

    Seit „Aftersun“ im Mai 2022 seine Premiere bei den Filmfestspielen in Cannes feierte, wird das Langfilmregiedebüt von Charlotte Wells von Presse und Filmfans gefeiert. Auf zahlreichen Festivals avancierte „Aftersun“ längst zu mehr als einem Geheimtipp – dies gipfelte zuletzt in einer besonderen Ehrung.

    Auf der Webseite letterboxd verteilen Filmfans aus aller Welt Wertungen für die von ihnen geschauten Filme (identisch zum FILMSTARTS-Ranking von 0 bis 5 Sternen). Aus all diesen Wertungen ergibt sich unter anderem auch eine Liste der 250 besten Filme aller Zeiten – und seit der neuesten Ausgabe der Rangliste vom 22. November 2022 ist „Aftersun“ Teil dieser erlesenen Auswahl der 250 besten Filme aller Zeiten laut den Nutzerinnen und Nutzern der Plattform letterboxd.

    "Aftersun": ab 15. Dezember 2022 im Kino

    Dies wird sicher dazu beitragen, dass noch mehr Filmfans auf aller Welt „Aftersun“ sehen wollen und in den kommenden Wochen und Monaten auch sehen werden. In Deutschland habt ihr dann auch bald außerhalb von Festivals die Gelegenheit: Am 15. Dezember 2022 startet „Aftersun“ ganz regulär in den deutschen Kinos. Veröffentlicht wird das Drama von Streamingdienst MUBI, der „Aftersun“ im Anschluss an die Kinoauswertung auch in sein Sortiment aufnehmen wird. Doch wir können euch den Besuch direkt zum Kinostart nur ans Herz legen.

    In unserer 4,5-Sterne-FILMSTARTS-Kritik bezeichnen wir „Aftersun“ als „große Bereicherung für das Coming-of-Age-Kino.“ Unser Filmkritiker Janick Nolting lobt unter anderem das Schauspielduo in den Hauptrollen: „Paul Mescal und Frankie Corio verkörpern […] Vater und Tochter sensationell-ergreifend.“ Während Corio übrigens eine Neuentdeckung ist, avanciert Paul Mescal gerade zu einem der Schauspieler, deren weitere Karriere man unbedingt im Blick behalten muss. Für seine Leistung in der unbedingt sehenswerten Serie „Normal People“ wurde er bereits 2020 für einen Emmy nominiert, zuletzt hinterließ er auch mit einer kleinen Rolle im Netflix-Drama „Frau im Dunkeln“ seine Spuren.

    Dieser Serien-Geheimtipp auf Netflix ist ein Muss für Fans von "How I Met Your Mother" und "Friends"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top