Mein Konto
    Überraschung! Eine echte "How I Met Your Mother"-Legende kehrt für die zweite Staffel von "HIMYF" zurück – und das nicht nur für einen Cameo-Auftritt
    24.01.2023 um 11:00
    Stefan Geisler
    Stefan Geisler
    -Redakteur
    Stefan ist mit Sitcoms aufgewachsen. Er liebt "Alf" ebenso wie "King of Queens", kann bei "Die Simpsons" ganze Folgen mitsprechen und hat an "The Office" und "30 Rock" sein Herz verloren!

    Bereits in der ersten Staffel von „How I Met Your Father“ schauten einige bekannte Gesichter der Originalserie vorbei. In Amerika ist gerade die zweite Season angelaufen und auch hier gibt es ein Wiedersehen mit einer absoluten „HIMYM“-Kultfigur...

    CBS

    Die zweite Staffel von „How I Met Your Father“ ist am heutigen Dienstag, 24. Januar 2023, beim US-Streamingdienst Hulu gestartet. 20 neue Folgen soll die neue Season umfassen. Wer denkt, dass die Rückkehr von Cobie Smulders als Robin Scherbatsky in der letzten Folge der ersten Staffel „Timing ist alles“ die größte Überraschung der Serie war, sollte sich jetzt ordentlich anschnallen, denn in Zukunft wird auch ein „How I Met Your Mother“-Urgestein zur Festbesetzung von „HIMYF“ gehören.

    Niemand Geringeres als Neil Patrick Harris wird in der zweiten Staffel seine Emmy-nominierte Rolle als Barney Stinson wieder aufnehmen. Bereits in der ersten Folge der zweiten Staffel kommt es dabei zu einem Wiedersehen mit der Sitcom-Legende, als Sophie (Hilary Duff) mit ihrem Auto in den Wagen des berüchtigten Anzugträgers (nur echt mit dem „LGNDRY“-Nummernschild) fährt und so unfreiwillig Kontakt dem Womanizer aufnehmen muss.

    Mehr als nur ein Cameo-Autritt

    Aktuell ist noch nicht bekannt, in wie vielen Folgen der neuen Staffel Neil Patrick Harris wieder in die Rolle des Bro-Code-Schöpfers Barney Stinson schlüpfen darf. Das Branchenmagazin TVLine berichtet aber, dass wir die Figur nicht nur in einem einzelnen Cameo-Auftritt zu sehen bekommen, sondern seine Rolle eine größere Bedeutung für die Handlung der Serie besitzt.

    » "How I Met Your Father" jetzt bei Disney+ schauen*

    Spannend wird es da auf jeden Fall zu sehen sein, ob die Figur des hemmungslosen Frauenverführers inzwischen etwas anders angelegt wurde. In der Original-Serie war der erfolgsverwöhnte Charmebolzen wirklich um keine Ausrede verlegen, um eine Frau ins Bett zu bekommen und überschritt dabei stellenweise deutlich einige moralische Grenzen – übrigens eine Charaktereigenschaft, die der Serie und der Figur inzwischen Kritik eingebracht hat.

    „HIMYF“-Schöpfer Isaac Aptaker und Elizabeth Berger haben bereits angedeutet, dass es auch in der zweiten Staffel des Spin-offs noch weitere Auftritte von bekannten Stars der Originalserie geben könnte – freut euch also auf die neuen Folgen. Wie alle Hulu-Produktionen wird auch die neue Staffel in Deutschland wahrscheinlich auf Disney+ veröffentlicht werden. Ein genaues Startdatum für Staffel 2 von „How I Met Your Father“ in Deutschland ist aktuell noch nicht bekannt.

    Serie überraschend abgesetzt: "NCIS"-Fans müssen jetzt ganz stark sein

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top