Mein Konto
    Bald im Heimkino: "1984"
    Sidney Schering
    Sidney Schering
    -Freier Autor und Kritiker
    Er findet Streaming zwar praktisch, eine echte Sammlung kann es für ihn aber nicht ersetzen: Was im eigenen Regal steht, ist sicher vor Internet-Blackouts, auslaufenden Lizenzverträgen und nachträglichen Schnitten.

    George Orwells „1984“ steht synonym für düstere Zukunftsvisionen und wird daher oft erschüttert als Vergleich mit grimmen Nachrichtenentwicklungen herangezogen. Jetzt erhält die ambitionierte, unbequeme „1984“-Verfilmung von 1984 ihr 4K-Debüt.

    Die vielleicht berühmteste Dystopie fand Einzug in die offizielle FILMSTARTS-Liste der besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten. Und bald könnt ihr „1984“ endlich jederzeit in gebührender Qualität bestaunen: Am 30. Mai 2024 erscheint „1984“ in 4K – als limitiertes 2-Disc-Mediabook, das ihr ab sofort vorbestellen könnt:

    Beim Limited Collector's Edition Mediabook handelt es sich um die 4K-Weltpremiere des kultverdächtigen, finsteren Sci-Fi-Films! Dafür wurde „1984“ mühselig unter Aufsicht des mehrfach preisgekrönten Kameramanns Roger Deakins restauriert.

    Endlich: Knallhartes FSK-18-Brett feiert ungekürztes Heimkino-Comeback – mit einem Marvel-Star, wie ihr ihn noch nie gesehen habt!

    *Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top