Mein FILMSTARTS
    "Danni Lowinski": weitere Darsteller für US-Remake verpflichtet
    Von Roger Förster — 05.01.2011 um 10:11

    Das US-Remake der Sat.1-Dramödie "Danni Lowinski" nimmt immer konkretere Formen an. Mit George Dzundza und Utkarsh Ambudkar wurden zwei weitere Darsteller für die Pilotfolge verpflichtet.

    Während in Deutschland die Arbeiten an der zweiten Staffel von "Danni Lowinski" im Gange sind (wir berichteten), wird auch das gleichnamige US-Remake des TV-Senders The CW immer konkreter. Nach der Verpflichtung von Hauptdarstellerin Amanda Walsh und wichtiger Nebenrollen, die von Carla Gallo und Neal Bledsoe verkörpert werden, sind weitere Darsteller für die Pilotfolge unter Vertrag genommen worden: George Dzundza, der Harold O’Malley in der zweiten und dritten Staffel von "Greys Anatomy" spielte, schlüpft diesmal in die Rolle von Dannis Vater, der seinen Job verloren hatte und inzwischen Alkoholiker geworden ist. Utkarsh Ambudkar ("Nevermind Nirvana") übernimmt die Rolle eines hartarbeitenden Kerls, der tagsüber in einer Computerfirma tätig ist und nachts an einem Roman schreibt.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top