Mein Konto
    "The Campaign": Erstes Foto zur Polit-Satire mit Zach Galifianakis und Will Ferrell
    Von Jan Görner — 24.03.2012 um 23:05

    Während in den USA derzeit die Republikaner den Kandidaten suchen, der im Herbst Barack Obama das Amt des US-Präsidenten streitig machen soll, streiten in "The Campaign" zwei Landeier um einen Sitz im US-Senat. Wir haben nun das erste offizielle Bild zur Polit-Satire mit Zach Galifianakis und Will Ferrell.

    Entertainment Weekly veröffentlichte kürzlich diese Aufnahme aus "The Campaign" von Regisseur Jay Roach ("Meine Braut, ihr Vater und ich"). Darauf zu sehen sind die zwei Kontrahenten Zach Galifianakis ("Hangover") und Will Ferrell ("Old School"). Die zuvor als "Dogfight" betitelte Komödie handelt von zwei ambitionierten Politikern aus North Carolina, die sich beide um einen Sitz im US-Senat bewerben.

    Nachdem Ferrells Figur in einen Medienskandal verwickelt wird, steigen mit einem Mal die Chancen seines Konkurrenten (Galifianakis) auf das begehrte Amt. "Ich erlaube mir einen kleinen moralischen Ausrutscher", erklärt Ferrell dazu gegenüber EW. "In dem Glauben, meine Geliebte anzurufen, hinterlasse ich eine höchst erotische Nachricht auf dem Anrufbeantworter einer streng christlichen Familie", so der 44-Jährige.


    "The Campaign" läuft am 4. Oktober in den deutschen Kinos an. Mit von der Partie sind außerdem Jason Sudeikis ("Kill The Boss"), Dylan McDermott ("American Horror Story - Die dunkle Seite in dir"), Brian Cox ("X-Men 2"), John Lithgow ("Planet der Affen: Prevolution") und Dan Aykroyd ("Ghostbusters").

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top