Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Geister aus "The Grudge" knarren wieder: Die japanische "Ju-On"-Horror-Reihe wird fortgesetzt
    Von Markus Trutt — 05.03.2014 um 19:53

    Totgeglaubte leben bekanntlich länger. Dies könnte auch auf die japanische Geister-Horror-Reihe "Ju-On" zutreffen, die besonders durch ihr US-Remake "The Grudge" im Jahr 2004 einst einen großen Popularitätsschub erhielt, nach mehreren Fortsetzungen sowohl der Originalfilme als auch der Remakes aber schließlich ihr vorläufiges Ende fand. Mit "Ju-on: Owari no Hajimari" wurde nun jedoch überraschend eine japanische Fortführung des Franchises angekündigt, die noch in diesem Jahr erscheinen soll.

    Neben "The Ring" trat insbesondere "Der Fluch" (Original-Titel: "The Grudge") mit "Buffy"-Star Sarah Michelle Gellar vor etwa zehn Jahren eine Welle an amerikanischen Horror-Remakes los, mit denen japanische Stoffe für ein breiteres westliches Publikum neu aufbereitet wurden. Der Erfolg der Neuverfilmung des Geister-Horrors "Ju-on", für die mit Takashi Shimizu ebenfalls der Regisseur des Originalfilms verantwortlich zeichnete, ebnete den Weg für mehrere Fortsetzungen beider Reihen. Nach drei US- und je nach Zählweise fünf bzw. sechs japanischen Teilen schien der "Ju-on"-Mythos im Jahr 2009 letztlich zu einem Abschluss gekommen zu sein. Wie Eigapedia berichtet, wird sich dies jedoch schon bald ändern. Ein neuer Film mit dem Titel "Ju-on: Owari no Hajimari", was wörtlich ins Englische übersetzt so viel wie "The Grudge: The Beginning of the End" bedeutet, wird die Reihe nun weiter fortsetzen.


    Im Mittelpunkt der Handlung soll dann die Grundschul-Lehrerin Yui (Nozomi Sasaki) stehen, die dem Haus des seit Längerem im Unterricht fehlenden Jungen Toshio Saeki (Kai Kobayashi) einen Besuch abstattet. Kaum angekommen, muss sie die schreckliche Tragödie durchleben, die sich zehn Jahre zuvor dort ereignet hat. Dabei stößt sie auch auf eine mysteriöse Box, die den Schlüssel zu einem lange verborgenen Geheimnis beherbergt.


    Regisseur und Drehbuchautor Masayuki Ochiai ("Shutter") scheint es dabei besonders eilig zu haben, seinen neuen "Ju-on" auf die Welt loszulassen, haben die Dreharbeiten doch bereits am gestrigen 4. März 2014 begonnen. Schon am 28. Juni dieses Jahres soll "Ju-on: Owari no Hajimari" dann schließlich seine Premiere in Japan feiern. Bis es weitere handfeste Informationen zur Wiederbelebung der Reihe gibt, haben wir nachfolgend noch einmal den schaurigen Trailer zum US-Remake "The Grudge - Der Fluch" für euch:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top