Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Schieß dem Fenster": Das lustigste falsche Deutsch in Film und Serie
    Von Carsten Baumgardt — 18.04.2015 um 01:02

    Wir haben uns in der Film- und Seriengeschichte nach den kuriosesten Fällen von falsch eingesetztem Deutsch umgesehen. Dabei sind uns einige amüsante Stilblüten aufgefallen.


    Platz 4


    In einer Folge der beliebten Krankenhaus-Sitcom „Scubs” hat es Arzt J.D. (Zach Braff) mit dem deutschen Patienten Herrn Müller zu tun, der kein Wort Englisch spricht. Das sorgt einerseits für heitere Verwicklungen beim stümperhaften Übersetzen, anderseits ist das gesprochene Deutsch der Schauspieler zum Teil haarsträubend. J.D. kommt ins Behandlungszimmer: „Hi, Mr. Müller.” Müller: „Warrum so kald hia? Ick sollste eine Heizgrät dabei haben oder eine ricktige Krankenschwester bei mi direkt under die Bettdecke.“ Dann hilft der Bruder des Patienten aus, aber sein Deutsch ist bei der Übermittlung der fatalen Diagnose auch nicht besser: „Statik und Pankreatik Krebs du hast.“ Einzig Sarah Chalke (hat eine deutsche Mutter) als Elliot hält die deutsche Fahnen hoch und wirft JD ein flottes „Guten Morgen, möchten sie die Kühe melken?“ oder ein barsches „Iss dein Schnitzel, sonst kriegst du keinen Nachtisch!“ entgegen.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top